Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Multitalent Zink. Kompakt-Ratgeber

  • Kartonierter Einband
  • 127 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Zink gehört zu den lebenswichtigen Spurenelementen: Viele Körperfunktionen werden durch Zink überhaupt erst in Gang gebracht oder ... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zink gehört zu den lebenswichtigen Spurenelementen: Viele Körperfunktionen werden durch Zink überhaupt erst in Gang gebracht oder reguliert. Wir benötigen es, um u. a. Haut und Schleimhäute sowie das Sehvermögen gesund zu erhalten. Bei Krankheit unterstützt das Spurenelement den Heilungsprozess, indem es positiv auf die Zellteilung und das Immunsystem einwirkt. Als Radikalenfänger hindert Zink aggressive chemische Verbindungen daran, Körperzellen zu schädigen. Weil Zink von unserem Organismus nicht gespeichert werden kann, ist eine regelmäßige Zufuhr besonders wichtig. Durch veränderte Lebens- und Ernährungsgewohnheiten, aber auch durch die moderne Nahrungsmittelproduktion kann mit der Zeit eine Unterversorgung auftreten. Besonders bei Stressbelastung oder Depressionen sollte man auf einen ausgeglichenen Zink-Status achten, da Zink auch bei der Ausschüttung von Glückshormonen eine bedeutende Rolle spielt. Der Kompakt-Ratgeber erklärt übersichtlich und leicht verständlich: - wie das lebenswichtige Element in unseren Organismus gelangt und welche Funktionen es dort ausübt - wie es zu Mangelerscheinungen kommt und welche Auswirkungen diese auf unser Wohlbefinden haben - wie eine optimale Versorgung mit Zink sichergestellt ist und das Immunsystem durch ausgewogene Ernährung gestärkt wird

- Wichtige Rolle des Spurenelements - Häufiger Mangel im modernen Alltag - Erfolgreiche Ratgeberautorin

Vorwort
VORWORT Zink ist ein wesentliches Spurenelement, ohne das der menschliche Organismus nicht arbeiten kann. In diesem kompakten Ratgeber erfahren Sie, wann Zink benötigt wird, wie der Körper es verwertet, wie sich ein Mangel zeigt und wie Sie dagegen vorgehen können. Es gibt einige Lebensphasen und Situationen, in denen der Körper besonders viel Zink benötigt: in Schwangerschaft und Stillzeit, in der Pubertät oder im fortgeschrittenen Lebensalter. Aber eben auch während Erkältungszeiten, bei und nach Operationen und bei ganz alltäglichem Stress. Zink kann helfen, schneller wieder fit zu werden! Tun Sie sich und Ihrem Körper etwas Gutes, achten Sie auf Ihre Ernährung und auf einen ausgewogenen Lebensstil und bleiben Sie gesund! Ihre Petra Neumayer

Autorentext
Petra Rosa Neumayer lebt als freie Medizinjournalistin, Dozentin und Autorin in München. Sie hat zahlreiche Bücher über Nahrungsergänzungen, Alternativmedizin und Naturheilkunde veröffentlicht, darunter der Bestseller Heilen mit Zahlen und die erfolgreiche Reihe Medizin zum Aufmalen (zusammen mit Roswitha Stark). Bei Natura Naturans absolvierte sie eine Ausbildung in Traditioneller Abendländischer Medizin (Paracelsusmedizin).

Klappentext

Zink gehört zu den lebenswichtigen Spurenelementen: Viele Körperfunktionen werden durch Zink überhaupt erst in Gang gebracht oder reguliert. Wir benötigen es, um u. a. Haut und Schleimhäute sowie das Sehvermögen gesund zu erhalten. Bei Krankheit unterstützt das Spurenelement den Heilungsprozess, indem es positiv auf die Zellteilung und das Immunsystem einwirkt. Als Radikalenfänger hindert Zink aggressive chemische Verbindungen daran, Körperzellen zu schädigen. Weil Zink von unserem Organismus nicht gespeichert werden kann, ist eine regelmäßige Zufuhr besonders wichtig. Durch veränderte Lebens- und Ernährungsgewohnheiten, aber auch durch die moderne Nahrungsmittelproduktion kann mit der Zeit eine Unterversorgung auftreten. Besonders bei Stressbelastung oder Depressionen sollte man auf einen ausgeglichenen Zink-Status achten, da Zink auch bei der Ausschüttung von Glückshormonen eine bedeutende Rolle spielt. Der Kompakt-Ratgeber erklärt übersichtlich und leicht verständlich: - wie das lebenswichtige Element in unseren Organismus gelangt und welche Funktionen es dort ausübt - wie es zu Mangelerscheinungen kommt und welche Auswirkungen diese auf unser Wohlbefinden haben - wie eine optimale Versorgung mit Zink sichergestellt ist und das Immunsystem durch ausgewogene Ernährung gestärkt wird



Leseprobe
((Auszug aus dem Kapitel "Zink - ein lebenswichtiges Mineral")) Zink - das Wichtigste unter den Spurenelementen Für Chemiker ist Zink ein unedles Metall, das im Periodensystem der chemischen Elemente die Ordnungszahl 30 trägt und den festen Stoffen zugerechnet wird. Zink ist bläulich weiß und glänzt an polierten Oberflächen stark metallisch. Unedel bedeutet, dass Zink mit anderen Stoffen viel leichter chemische Verbindungen eingeht und deren Eigenschaften verändert als beispielsweise die Edelmetalle Gold oder Platin. Das machten sich die Assyrer schon vor 5.000 Jahren zunutze, indem sie aus Kupfer und Zink die Legierung Messing herstellten, die sich gut verarbeiten ließ und für damalige Verhältnisse sehr widerstandsfähig war. Auch heute ist Zink immer noch ein wichtiger Rohstoff für die Industrie. Und in der Medizin steigt das Interesse an Zink, das als Spurenelement in jeder unserer 80 Billionen Körperzellen zu finden ist, stetig an. Hansdampf in allen Gassen Zink ist Bestandteil des Zellgerüsts jeder Körperzelle und gibt dieser Stabilität und Festigkeit. Besonders hohe Zinkkonzentrationen findet man in Muskulatur, Knochen, Leber, Haut, Augen und den Keimdrüsen. Sperma enthält etwa 100-mal so viel Zink wie das Blutserum und ist damit die zinkreichste Körperflüssigkeit überhaupt. Dies gibt uns schon einen wichtigen Hinweis darauf, dass Zink für die Produktion von fortpflanzungsfähigen Samenzellen und somit für die Fruchtbarkeit des Mannes von großer Bedeutung ist. Das männliche Geschlechtshormon Testosteron kann nur dann seine Wirkung entfalten, wenn ausreichend Zink zur Verfügung steht. Über diesen Weg hat Zink also auch Einfluss auf die Entwicklung der männlichen Geschlechtsorgane und das sexuelle Erleben des Mannes, denn ohne Zink fehlt die Lust zur Liebe. Ohne Zink sind wir nicht lebensfähig. Der Hauptgrund ist, dass Zink in der Natur Bestandteil von insgesamt über 300 verschiedenen Enzymen ist. Enzyme spielen im menschlichen Stoffwechsel eine bedeutende Rolle: Sie sind zuständig für den Auf- und Abbau von Eiweißmolekülen, lebenswichtigen essenziellen Fettsäuren, energiegeladenen Kohlenhydraten, Blutkörperchen und Botenstoffen für das Nervensystem. Fehlen diese Enzyme, kommt es zu massiven Störungen im Zucker- und Fettstoffwechsel, auch Alkohol kann nicht mehr abgebaut werden. Zwergenwuchs, Unfruchtbarkeit, schwere Lebererkrankungen, Blutkrankheiten, Diabetes, massive Darmstörungen und vielfache weitere Mangelerscheinungen können schon dann auftreten, wenn nur einige wenige zinkabhängige Enzyme eingeschränkt funktionieren. Von entscheidender Bedeutung ist Zink auch für unsere Sehkraft. Ohne Zink kann ein für den Vitamin-A-Stoffwechsel notwendiges Enzym nicht arbeiten, und wir würden erblinden. Das Auge nachtaktiver Tiere, die auch im Dunklen ihre Beute noch sehen können, enthält übrigens knapp 20-mal so viel Zink wie das des Menschen. Zinkmangel kann beim Menschen zur Nachtblindheit führen. Andere Sinneswahrnehmungen wie etwa der Geruchs- und der Geschmackssinn sind ebenfalls direkt von einer guten Zinkversorgung abhängig. Beeinträchtigungen können daher auch als erste Anzeichen für einen Zinkmangel gedeutet werden. (...)

Inhalt
INHALT Vorwort Einleitung - Wunderwelt Organismus - Mineralstoffe als Regelwerk ZINK - EIN LEBENSWICHTIGES MINERAL Die wesentlichen Aufgaben von Mineralstoffen - Spurenelemente sind auch Mineralstoffe - Essenzielle Spurenelemente Zink das Wichtigste unter den Spurenelementen - Hansdampf in allen Gassen - Kein Zellstoff wechsel ohne Zink - Baumeister Zink - Zink stärkt die Abwehrkräfte - Abgespannt und müde ohne Zink - Darreichungsformen von Zink Zink und seine Verwertung im Körper - Wo die Natur Zink »versteckt« - Welchen Weg nimmt das Spurenelement? - Metallbindende Proteine - Wohin mit den Überresten? - Das hemmt die Zinkaufnahme Die Funktionen von Zink im Organismus - Zink der Regulator für 300 Enzyme - Zink im Zusammenspiel mit der Immunabwehr - Die Schlüsselfunktion im Hormonstoffwechsel - Zink für die Sehkraft und den Vitamin-A-Stoffwechsel - So beeinflusst Zink den Festoffwechsel - Die antioxidative Schutzwirkung von Zink - Zink beim Sport - Der Einfluss von Zink auf Psyche und Nervensystem ZINKBEDARF, ZINKVERSORGUNG, ZINKMANGEL Der Bedarf an Zink für den Organismus - Der Tagesbedarf Die wichtigsten Zinklieferanten Zink als Nahrungsergänzungs-Präparat - Wichtige Zinkverbindungen - Dosierung - Nebenwirkungen Zink nicht nur in Nahrung und Tabletten - Zink in der Homöopathie - Zink in Salben und Lotionen Der Zinkmangel - Die ersten Anzeichen - Klinische Manifestationen des Zinkmangels - Zinkbestimmung aus Blut oder Haaren - Verschiedene Ursachen des Zinkmangels GESUND UND VITAL DURCH ZINK Vitalität und Wohlbefinden - Motivation und neuer Schwung durch Zink - Aktiv leben im Alter Schöne Haut und gesundes Haar - Zink bei Hautunreinheiten - Zink bei Haarproblemen - Zink gegen brüchige Fingernägel Beschwerden lindern, Krankheiten heilen - Akne vulgaris und unreine Haut - Akrodermatitis enteropathica, Neurodermitis und sonstige Hauterkrankungen - Allergien - Darmentzündungen und Durchfall - Erkältungen und Infektanfälligkeit - Grauer Star und Nachlassen der Sehfähigkeit - Haarausfall und schlechte Haarqualität - Herpes labialis - Immunschwäche - Krebs - Labile Stimmungslagen und Abgeschlagenheit - Nierenerkrankungen - Osteoporose - Rheuma - Schwangerschaft , Geburt und Stillzeit - Schwermetallvergiftungen - Störungen der Bauchspeicheldrüse - Unfruchtbarkeit und Zeugungsunfähigkeit - Wundheilungsstörungen Nachwort Buchempfehlungen der Autorin Register

Produktinformationen

Titel: Multitalent Zink. Kompakt-Ratgeber
Untertitel: Gesund, schön und ausgeglichen mit dem lebenswichtigen Spurenelement
Autor:
EAN: 9783863743178
ISBN: 978-3-86374-317-8
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Mankau Verlag
Herausgeber: Mankau
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 127
Gewicht: 138g
Größe: H165mm x B115mm x T10mm
Veröffentlichung: 24.11.2016
Jahr: 2018
Auflage: 2. überarb. Aufl. 2018
Land: DE