Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Training ohne Geräte

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Training ohne Geräte: Das Workout für zuhause Der ambitionierte Fitnesssportler kann mit Hilfe dieses Buches Seine Leistungsfähigk... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Training ohne Geräte: Das Workout für zuhause Der ambitionierte Fitnesssportler kann mit Hilfe dieses Buches Seine Leistungsfähigkeit nachhaltig verbessern! Lernen Sie Ihre Ziele genau zu definieren und die richtigen, nur für Sie passenden Trainingspläne zu erstellen, um Ihre Ziele möglichst zeitnah zu erreichen. Damit Sie in Top Form kommen, brauchen Sie kein Fitnessstudio. Sparen Sie sich Ihre Kohle und trainieren Sie effektiv Ihr Fitnesstraining zuhause. Sie brauchen keine teuren Geräte. Trainieren Sie ohne Geräte, mit Ihrem Körper als widerstand. Richtiges Krafttraining ohne Geräte, dass ist kein Problem; mit Hilfe Ihrer Fitnessübungen für zuhause, werden Sie Ihre Ziele erreichen. Ein Fitnessstudio können Sie nicht überall mit hinnehmen. Ihr Körper als Universaltrainingsgerät ist Ihnen von Gott gegeben. Beginnen Sie jetzt Ihr Homefitness, mit Hilfe Dieses Buches, schaffen Sie es! Ihr: Andreas Simon/ Personal Coach.

Autorentext
Andreas Simon: Andreas Simon ist Lehrer für Fitness, Gesundheit und Sportrehabilitation sowie Leistungssporttrainer im Bodybuilding. Er war jahrelang als Wettkämpfer im Bankdrücken und als Betreuer von Athleten im Natural Bodybuilding aktiv. Heute leitet er Fitness-, Rückenschul- und Stretchingkurse und ist als Personaltrainer in den Bereichen Fitness sowie Sportreha tätig.

Produktinformationen

Titel: Training ohne Geräte
Untertitel: Das Workout für zuhause
Autor:
EAN: 9783735750983
ISBN: 978-3-7357-5098-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Fitness
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 370g
Größe: H271mm x B191mm x T15mm
Jahr: 2015
Auflage: 2. Auflage