Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Osteoporose besiegen

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Osteoporose ist eine Krankheit, bei der die Knochen immer brüchiger werden. Von der Volkskrankheit, die die Lebensqualität stark e... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Osteoporose ist eine Krankheit, bei der die Knochen immer brüchiger werden. Von der Volkskrankheit, die die Lebensqualität stark einschränkt, sind vor allem Frauen betroffen. Doch steife Knochen, Bänderrisse, Zerrungen und Gelenkschmerzen müssen nicht sein! Ana Maria Lajusticia Bergasa erklärt, wie es zur Entstehung von Osteoporose kommt und wie man sich dagegen wappnen kann. Eine Schlüsselrolle spielt Kollagen - ein Eiweißstoff und wesentlicher Bestandteil von Knochen, Knorpeln und Sehnen. Die in Gesundheitsbelangen erfahrene Spanierin legt einmal mehr ein fundiertes Sachbuch vor, das auch für Laien gut verständlich ist. Sie zeigt auf, wie leicht Kollagenmangel zu beheben ist, welche Nährstoffe für die Knochenbildung unerlässlich sind und wie unsere Knochen bis ins hohe Alter stark und stabil bleiben anstatt zu zerbröseln

Autorentext
Geboren 1924 in Bilbao (Spanien). Chemie- Studium an der Universität Complutense Madrid. Seit mehr als vierzig Jahren beschäftigt sie sich mit Ernährungswissenschaft auf Basis von Biochemie und Molekularbiologie. Sie gilt in Spanien als Ernährungsexpertin, hält Seminare und ist gern gesehener Gast in den Medien. Ana Maria Lajusticia Bergasa ist Autorin zahlreicher Gesundheits-Bestseller. www.elblogdeanamarialajusticia.com www.anamarialajusticia.com

Produktinformationen

Titel: Osteoporose besiegen
Untertitel: Starke Knochen ein Leben lang
Autor:
EAN: 9783850689618
ISBN: 978-3-85068-961-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Ennsthaler
Genre: Yoga & Meditation
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 137g
Größe: H211mm x B136mm x T8mm
Veröffentlichung: 28.09.2016
Jahr: 2016
Auflage: 2. Aufl.