Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ex Libris-Sortiment neu auch bei Digitec Galaxus erhältlich

  • Weiterentwicklung der Omni-Channel-Strategie von Ex Libris
  • 600'000 von insgesamt über 10 Millionen physischen Artikeln bei Digitec Galaxus
Die Schweizer Medienhändlerin Ex Libris bietet neu gegen 600'000 der bestverkauften Artikel aus ihrem physischen Sortiment auch im Online-Warenhaus Galaxus an. Für Unternehmensleiter Daniel Röthlin ist dies die logische Weiterentwicklung der 2010 gestarteten Omni-Channel-Strategie. Kunden finden auf dem Marktplatz von Galaxus zusätzlich Bücher, Musik und Filme aus dem Ex Libris Sortiment. Damit sind auf galaxus.ch insgesamt über 1.5 Millionen Artikel verfügbar. Ex Libris übernimmt Einkauf, Sortimentierung und die gesamte Logistik. Digitec Galaxus stellt mit dem Shop das Schaufenster und sichert den Bestellprozess.

Die Aufnahme eines Teils des Ex-Libris-Sortiments erfolgt im Rahmen des Händlerprogramms von Digitec Galaxus, das im Oktober 2016 gestartet ist. «Wir freuen uns über den Ausbau unserer Online-Präsenz als Händler auf dem Galaxus-Markplatz. Unser Angebot ist schon seit dem Start des Migros-Abholservices PickMup auch über unsere eigenen Plattformen hinaus verfügbar», sagt Daniel Röthlin, Unternehmensleiter von Ex Libris. «Bei Digitec Galaxus treffen wir auf viele und potenziell neue Kunden», so Röthlin. Schliesslich haben 2017 mehr als eine Million Einwohner der Schweiz mindestens einmal beim grössten Onlinehändler der Schweiz eingekauft. Ex Libris ist nach Globus und M-Way die dritte Migros-Tochter, die sich dem Galaxus-Händlerprogramm angeschlossen hat. Mit dieser Zusammenarbeit baut das Online-Warenhaus Galaxus sein Sortiment auf neu über 1.5 Millionen Artikel aus. «Unser Ziel ist die bestmögliche Kombination aus breitem Sortiment, maximaler Verfügbarkeit, schneller Lieferzeit und attraktiven Preisen», sagt Florian Teuteberg, CEO von Digitec Galaxus.

Medienmitteilung als PDF

Medienkontakt