Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ungenach

  • Kartonierter Einband
  • 93 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In seiner Erzählung Ungenach aus dem Jahr 1968 schlägt Thomas Bernhard ein Thema an, das er fast 20 Jahre später in der Auslöschun... Weiterlesen
20%
11.50 CHF 9.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In seiner Erzählung Ungenach aus dem Jahr 1968 schlägt Thomas Bernhard ein Thema an, das er fast 20 Jahre später in der Auslöschung erneut aufgreifen wird: Ein junger Mann reist, um eine Erbschaftsangelegenheit zu regeln, in seinen oberösterreichischen Heimatort. Konfrontiert mit der Vergangenheit - seiner eigenen, der seines ermordeten Bruders, seines verstorbenen Vaters, seiner Familie -, entdeckt er, daß er auf die Fragen, die sie aufwirft, keine Antworten weiß, daß er sie nicht ertragen kann. In einer Welt, die in Auflösung begriffen ist, macht er Ernst mit der Auflösung: indem er alle Brücken hinter sich abbricht.
"Eine Prosa von rätselhafter Großartigkeit und Gewalt ..." Rudolf Hartung

Ein junger Mann reist, um eine Erbschaftsangelegenheit zu regeln, in seinen Heimatort. Konfrontiert mit der Vergangenheit, entdeckt er, daß er auf die Fragen, die sie aufwirft, keine Antwort weiß, daß er sie nicht ertragen kann.



Autorentext
Thomas Bernhard, 1931 in Heerlen (Niederlande) geboren, starb im Februar 1989 in Gmunden (Oberösterreich). Er zählt zu den bedeutendsten österreichischen Schriftstellern und wurde unter anderem 1970 mit dem Georg-Büchner-Preis und 1972 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Der Suhrkamp Verlag publiziert eine Werkausgabe in 22 Bänden.

Produktinformationen

Titel: Ungenach
Untertitel: Erzählung
Autor:
EAN: 9783518393192
ISBN: 978-3-518-39319-2
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Suhrkamp
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 93
Veröffentlichung: 20.06.2001
Jahr: 1998
Auflage: 4. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch"

Band 2819
Sie sind hier.