Willkommen. Schön, sind Sie da!
Mein Ex Libris

Modelliersets für grosse Kreationen mit kleinen Händen

24 von 47 Artikeln

Welche unterschiedlichen Modelliersets gibt es bei Ex Libris?

Mit Kinderknete fantasievolle Welten und Figuren formen, Glibberschleim selbst herstellen und sich mit Spielsand kreativ austoben: Modelliersets umfassen unterschiedliche Spielzeuge für grosse und kleine Kinder. Neben kompletten Spielboxen und Experimentierkästen gibt es Knete und Co. auch einzeln zu kaufen, zum Beispiel als Ergänzung zu einem Set oder als Ersatz für zur Neige gehendes Verbrauchsmaterial. Für viele Modellierkästen erhalten Sie ausserdem Zubehör, mit dem Ihre Kinder vor allem die Verwandlungsmöglichkeiten von Knete maximieren. Dazu gehören etwa Nudelmaschinen oder Frisurenköpfe.

Ab welchem Alter eignen sich Modelliersets?

Das Modellieren mit Knete macht bereits Vorschulkindern Freude. Erste motorische Fähigkeiten mit dem flexiblen Werkstoff proben schon Kinder ab etwa einem Jahr. Wichtig: Achten Sie bei Kids in diesem jungen Alter unbedingt darauf, dass die Knete - jedenfalls in der Theorie - essbar ist. Bei Vorschulkindern besteht die Möglichkeit, dass sie sie in den Mund nehmen. Spiel-Schleim kommt für Kinder ab etwa drei Jahren infrage. Selber stellen sie die Glibbermasse erst später her: Die meisten Experimentiersets mit Schleim werden für Kinder ab acht Jahren empfohlen. Modelliersets mit Spielsand können Sie Ihrem Nachwuchs ab etwa zwei Jahren anbieten.

Welche Modellierset-Neuheiten sind beliebt?

Regelmässig neue Modelliersets bringt die Marke Play-Doh heraus. Die kindgerechte Knete erfreut sich bei Generationen von kleinen Künstler*innen grosser Beliebtheit - auch weil die Sets mit diversem Equipment zu kreativen Spielen anregen. Neu von Play-Doh sind unter anderem ein Eiswagen für leckere Kreationen aus Knete und ein Aufräum-Set, mit dem Ihr Nachwuchs am Platz rund um die gekneteten Werke mit viel Spass und entsprechenden Gerätschaften übriggebliebene Krümel einsammeln kann. Aus dem Hause Eberhard Faber stammt eine Neuheit mit formstabiler und farbenfroher Plastilinknete. Einer der Clous: Die Farben der einzelnen Stränge lassen sich untereinander mischen, sodass unzählige fantasievolle Designs entstehen.

Worauf achten beim Kauf von Modelliersets?

Insbesondere Modelliersets für die Kleinsten sollten frei von potentiellen Schadstoffen und Chemikalien sein. Essbare Varianten erweisen sich dabei als besonders sicher. Das Set sollte ausserdem passend zum Alter des Kindes ausgewählt werden: In der Regel finden Sie bei den einzelnen Produkten eine Altersempfehlung. Schliesslich spielen die Vorlieben Ihres Kindes eine wichtige Rolle: Kleine Künstler*innen lieben das freie Knetspiel, Nachwuchs-Designbegeisterte schätzen Komplettboxen mit reichhaltigem Modellier-Werkzeug und für das Rollenspiel sind Themensets mit funktionalen Geräten ideal, beispielsweise um als «Küchenchef*in» oder «Eisverkäufer*in» Nudeln, Guetzli oder Eisbecher aus Modelliermasse herstellen zu können.