Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zuckerfrei Express

  • E-Book (epub)
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(11) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(5)
(1)
(2)
(3)
(0)
powered by 
Schnell und zuckerfrei kochen – das ist mit dem neuen Kochbuch von Expertin Hannah Frey ganz einfach Sicher kennen Sie ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 15.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Schnell und zuckerfrei kochen – das ist mit dem neuen Kochbuch von Expertin Hannah Frey ganz einfach





Sicher kennen Sie die Momente, in denen keine Zeit bleibt, um gesund zu kochen. Doch gerade der schnelle Fast-Food-Genuss ist oft weder zuckerfrei noch langfristig sättigend. Gut, dass die Autorin gleich zu Beginn des neuen Rezeptbuches erklärt, wie man auch mit ganz wenig Zeit und kaum Kocherfahrung lecker und gesund ohne Zucker kochen und backen kann.





Sie finden in dem modernen und bunt gestalteten Buch nicht nur Rezept für Frühstück, Snacks, Mittagessen und Abendessen, sondern auch viele Tipps zu den Themen:







  • Zuckerfrei Einkaufen


  • Meal Prep und Meal Plan


  • Expresstipps für Snacks und Gewürze


  • Zutatenkunde






Und dann kann es auch schon losgehen, z.B. mit einem Frühstück ganz ohne Zucker, Zuckerersatzstoffe und High-Carb-Lebensmittel. Bunte Smoothies und Smoothiebowls mit ganz neuen Ideen überzeugen alle, die Obst zum Frühstück lieben. Mit gesättigtem, aber nicht überfülltem Magen startet es sich doppelt so gut in den Tag. Probieren Sie unbedingt auch:







  • Heidelbeer-Pancakes, z.B. mit veganem Kokosjoghurt


  • Süßkartoffeltoast mit Obst oder herzhaft mit Avocado und Tomaten


  • Auberginen-Shakshuka und Spinat-Cheddar-Omelett






Glutenfrei und vegan





Wer auf tierische Produkte verzichten will und sich ohne Gluten ernähren muss, ist mit dem Buch auch bestens versorgt. Denn jedes der 80 Rezepte ist mit einem Hinweis ausgezeichnet und kann so bedenkenlos nachgekocht werden. Auch Saisonalität spielt eine große Rolle – man kann sich frei an den Jahreszeiten orientieren und kocht …







  • … im Frühling: Spargelsalat mit Erdbeeren sowie Himbeer-Schichtdessert


  • … im Sommer: Tomatensuppe mit Nussschaum oder mediterrane One-Pot-Pasta


  • … im Herbst: Pasta mit Kürbis und Salbei und zuckerfreie Mandel-Apfelringe


  • … im Winter: Grünkohlsalat für die Brotbox und abends ein griechisches Feierabend-Omelett






Köstlich, süß und lecker – aber immer zuckerfrei





Alle Rezepte kommen ohne Zucker aus. Gesüßt wird lediglich mit Obst, Trockenobst, Gewürzen wie Vanille und Zimt sowie Nussmusen. Auch Zuckerersatzstoffe setzt die Autorin nicht ein – dadurch gelingt es dem Körper, sich von dem dauerhaft süßen Geschmack zu lösen und feine neue Aromen auszuprobieren. Das Buch ist auch ein tolles Geschenk für jeden, der abnehmen will und nach einfachen Rezepten sucht.



Hannah Frey ist Gesundheitswissenschaftlerin, ausgebildete Stressmanagement-Trainerin und Yoga-Lehrerin (Power Yoga), leitet Kurse für PME und Autogenes Training. Sie ist auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram aktiv (@hannahfrey / @projekt_gesund_leben). Seit 2011 ernährt sich nach dem Clean Eating Konzept und schreibt darüber in ihrem Gesundheitsblog. Sie hat bereits zwei Bücher zum Thema geschrieben. Begonnen hat sie mit einem E-Book zu Clean Eating, welches kostenlos über ihren Newsletter erhältlich ist.

(www.hannahfrey.de)
(www.projekt-gesund-leben.de)

Vorwort
Die besten zuckerfreien Blitzrezepte von Bestsellerautorin Hannah Frey.

Autorentext

Hannah Frey ist Gesundheitswissenschaftlerin, ausgebildete Stressmanagement-Trainerin und Yoga-Lehrerin (Power Yoga), leitet Kurse für PME und Autogenes Training. Sie ist auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram aktiv (@hannahfrey / @projekt_gesund_leben). Seit 2011 ernährt sich nach dem Clean Eating Konzept und schreibt darüber in ihrem Gesundheitsblog. Sie hat bereits zwei Bücher zum Thema geschrieben. Begonnen hat sie mit einem E-Book zu Clean Eating, welches kostenlos über ihren Newsletter erhältlich ist.

(www.hannahfrey.de) (www.projekt-gesund-leben.de)



Klappentext

Schnell und zuckerfrei kochen - das ist mit dem neuen Kochbuch von Expertin Hannah Frey ganz einfach

Sicher kennen Sie die Momente, in denen keine Zeit bleibt, um gesund zu kochen. Doch gerade der schnelle Fast-Food-Genuss ist oft weder zuckerfrei noch langfristig sättigend. Gut, dass die Autorin gleich zu Beginn des neuen Rezeptbuches erklärt, wie man auch mit ganz wenig Zeit und kaum Kocherfahrung lecker und gesund ohne Zucker kochen und backen kann.

Sie finden in dem modernen und bunt gestalteten Buch nicht nur Rezept für Frühstück, Snacks, Mittagessen und Abendessen, sondern auch viele Tipps zu den Themen:

  • Zuckerfrei Einkaufen
  • Meal Prep und Meal Plan
  • Expresstipps für Snacks und Gewürze
  • Zutatenkunde

Und dann kann es auch schon losgehen, z.B. mit einem Frühstück ganz ohne Zucker, Zuckerersatzstoffe und High-Carb-Lebensmittel. Bunte Smoothies und Smoothiebowls mit ganz neuen Ideen überzeugen alle, die Obst zum Frühstück lieben. Mit gesättigtem, aber nicht überfülltem Magen startet es sich doppelt so gut in den Tag. Probieren Sie unbedingt auch:

  • Heidelbeer-Pancakes, z.B. mit veganem Kokosjoghurt
  • Süßkartoffeltoast mit Obst oder herzhaft mit Avocado und Tomaten
  • Auberginen-Shakshuka und Spinat-Cheddar-Omelett

Glutenfrei und vegan

Wer auf tierische Produkte verzichten will und sich ohne Gluten ernähren muss, ist mit dem Buch auch bestens versorgt. Denn jedes der 80 Rezepte ist mit einem Hinweis ausgezeichnet und kann so bedenkenlos nachgekocht werden. Auch Saisonalität spielt eine große Rolle - man kann sich frei an den Jahreszeiten orientieren und kocht …

  • … im Frühling: Spargelsalat mit Erdbeeren sowie Himbeer-Schichtdessert
  • … im Sommer: Tomatensuppe mit Nussschaum oder mediterrane One-Pot-Pasta
  • … im Herbst: Pasta mit Kürbis und Salbei und zuckerfreie Mandel-Apfelringe
  • … im Winter: Grünkohlsalat für die Brotbox und abends ein griechisches Feierabend-Omelett

Köstlich, süß und lecker - aber immer zuckerfrei

Alle Rezepte kommen ohne Zucker aus. Gesüßt wird lediglich mit Obst, Trockenobst, Gewürzen wie Vanille und Zimt sowie Nussmusen. Auch Zuckerersatzstoffe setzt die Autorin nicht ein - dadurch gelingt es dem Körper, sich von dem dauerhaft süßen Geschmack zu lösen und feine neue Aromen auszuprobieren. Das Buch ist auch ein tolles Geschenk für jeden, der abnehmen will und nach einfachen Rezepten sucht.



Zusammenfassung

Schnell und zuckerfrei kochen – das ist mit dem neuen Kochbuch von Expertin Hannah Frey ganz einfach

Sicher kennen Sie die Momente, in denen keine Zeit bleibt, um gesund zu kochen. Doch gerade der schnelle Fast-Food-Genuss ist oft weder zuckerfrei noch langfristig sättigend. Gut, dass die Autorin gleich zu Beginn des neuen Rezeptbuches erklärt, wie man auch mit ganz wenig Zeit und kaum Kocherfahrung lecker und gesund ohne Zucker kochen und backen kann.

Sie finden in dem modernen und bunt gestalteten Buch nicht nur Rezept für Frühstück, Snacks, Mittagessen und Abendessen, sondern auch viele Tipps zu den Themen:

  • Zuckerfrei Einkaufen
  • Meal Prep und Meal Plan
  • Expresstipps für Snacks und Gewürze
  • Zutatenkunde

Und dann kann es auch schon losgehen, z.B. mit einem Frühstück ganz ohne Zucker, Zuckerersatzstoffe und High-Carb-Lebensmittel. Bunte Smoothies und Smoothiebowls mit ganz neuen Ideen überzeugen alle, die Obst zum Frühstück lieben. Mit gesättigtem, aber nicht überfülltem Magen startet es sich doppelt so gut in den Tag. Probieren Sie unbedingt auch:

  • Heidelbeer-Pancakes, z.B. mit veganem Kokosjoghurt
  • Süßkartoffeltoast mit Obst oder herzhaft mit Avocado und Tomaten
  • Auberginen-Shakshuka und Spinat-Cheddar-Omelett

Glutenfrei und vegan

Wer auf tierische Produkte verzichten will und sich ohne Gluten ernähren muss, ist mit dem Buch auch bestens versorgt. Denn jedes der 80 Rezepte ist mit einem Hinweis ausgezeichnet und kann so bedenkenlos nachgekocht werden. Auch Saisonalität spielt eine große Rolle – man kann sich frei an den Jahreszeiten orientieren und kocht …

  • … im Frühling: Spargelsalat mit Erdbeeren sowie Himbeer-Schichtdessert
  • … im Sommer: Tomatensuppe mit Nussschaum oder mediterrane One-Pot-Pasta
  • … im Herbst: Pasta mit Kürbis und Salbei und zuckerfreie Mandel-Apfelringe
  • … im Winter: Grünkohlsalat für die Brotbox und abends ein griechisches Feierabend-Omelett

Köstlich, süß und lecker – aber immer zuckerfrei

Alle Rezepte kommen ohne Zucker aus. Gesüßt wird lediglich mit Obst, Trockenobst, Gewürzen wie Vanille und Zimt sowie Nussmusen. Auch Zuckerersatzstoffe setzt die Autorin nicht ein – dadurch gelingt es dem Körper, sich von dem dauerhaft süßen Geschmack zu lösen und feine neue Aromen auszuprobieren. Das Buch ist auch ein tolles Geschenk für jeden, der abnehmen will und nach einfachen Rezepten sucht.

Produktinformationen

Titel: Zuckerfrei Express
Untertitel: Extra schnell und super einfach - 81 Blitzrezepte für jeden Tag
Autor:
EAN: 9783833873980
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Hersteller: Graefe und Unzer Verlag
Genre: Gesunde Küche, Schlanke Küche
Anzahl Seiten: 144
Veröffentlichung: 04.02.2020
Dateigrösse: 78.2 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "Kochen & Verwöhnen"