Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Jesus Didáskalos

  • Fester Einband
  • 353 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Studie untersucht die synoptischen Evangelien auf ihre Aussagen über Jesus als Lehrer und stellt diese Erkenntnisse in den Kon... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die Studie untersucht die synoptischen Evangelien auf ihre Aussagen über Jesus als Lehrer und stellt diese Erkenntnisse in den Kontext der Bildungssituation der Antike. Um Rückschlüsse auf Bildung und Ausbildung des historischen Jesus ziehen zu können, geht es dabei vor allem um das jüdische Erziehungs- und Bildungswesen. Einzelexegesen zu Lk 2,41-52; Mk 1,21-28 par; Mk 6,1-6 parr sowie Mt 28,16-20 integrieren in den historisch-kritischen Methodenkanon literaturwissenschaftliche Analysen und Erkenntnisse aus Archäologie und Sozialgeschichte sowie solche, die zum jüdischen Bildungswesen gewonnen wurden. Eine die Studie abrundende Analyse zeigt am Beispiel apokrypher Evangelien und frühchristlicher Kunst, wie das Bild von Jesus als Lehrer in den ersten Jahrhunderten n. Chr. weiterwirkte.

Autorentext

Veronika Tropper, geboren 1984 in Klagenfurt; Studium der Katholischen Fachtheologie und Religionspädagogik in Graz und Jerusalem; 2007-2011 Doktoratsstudium und Assistentinnentätigkeit am Institut für Neutestamentliche Bibelwissenschaft der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien; derzeit Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Abteilung Neues Testament der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Mainz.



Inhalt

Inhalt: Jesus als Lehrer bei den Synoptikern - Lk 2,41-52; Mk 1,21-28 par; Mk 6,1-6 parr sowie Mt 28,16-20 - Das Wortfeld Lehren und Lernen bei den Synoptikern - Jesus als Lehrer in den letzten 30 Jahren - Jüdisches Erziehungs- und Bildungswesen - Jesus als Lehrer in frühchristlichen Apokryphen und in frühchristlicher Kunst - Forschungsüberblick.

Produktinformationen

Titel: Jesus Didáskalos
Untertitel: Studien zu Jesus als Lehrer bei den Synoptikern und im Rahmen der antiken Kultur- und Sozialgeschichte
Autor:
EAN: 9783631636817
ISBN: 978-3-631-63681-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 353
Gewicht: 737g
Größe: H246mm x B172mm x T27mm
Jahr: 2012
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Österreichische Biblische Studien"