Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Föhn

  • Fester Einband
  • 143 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Urs Widmer hat mit seinem allerletzten Text den Mythos vom Mannsberg und vom Föhn geschaffen. Herausgekommen ist - ein Musiktheate... Weiterlesen
20%
35.00 CHF 28.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Urs Widmer hat mit seinem allerletzten Text den Mythos vom Mannsberg und vom Föhn geschaffen. Herausgekommen ist - ein Musiktheater. Plötzlich kommt ein warmer Wind auf und trocknet die Wolken vom Himmel. Die Berge rücken aneinander, alles scheint näher, klarer, schöner, heller, und die Sonne strahlt in ihrer Maßlosigkeit. Postkartenzauber! Der Föhn gehört zur alpinen Welt und zu den Alpenländern wie die Berge selbst. Geliebt und gefürchtet ist er und verankert in unserem Alltag. Am 16. September 2014 feierte "Föhn" im Theater Basel Premiere. Das Publikum und die Presse waren begeistert. Die Südostschweiz schrieb: "Kraftvoll fabulierend wie eh und je, erfindet Urs Widmer den Mythos vom Mannsberg und vom Föhn, einer aus dem Berg geborenen Windsbraut, die stürmisch durchs Tal fegt", und die Badische Zeitung lobte: "Die 'Föhn'-Musik entwickelt sich zum kongenialen Partner der Widmer'schen Beschwörungen der leidenschaftlichen Naturkräfte." Leider konnte Urs Widmer die Aufführungen nicht mehr selbst begleiten, er ist am 2. April 2014 verstorben. Nun erscheint das Werk inklusive Tonaufnahmen, die als CD beigelegt sind, sowie Texte zur Entstehung des Projektes und zur Musik.

Autorentext
Widmer, Urs Urs Widmer (1938-2014) publizierte im Diogenes Verlag diverse Bücher, die zu Bestsellern wurden. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen zählen u.a. der Literaturpreis der Stadt Zürich (1996), der Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg (2007) und der Schweizer Literaturpreis (2014). Frölich, Fortunat Fortunat Frölich gründete u.a. 1982 das Ensemble um die Tessiner Sängerin La Lupa. Als Dirigent und Komponist arbeitet Frölich u. a. mit dem Sinfonieorchester Basel, Hamburger Symphoniker und dem Zürcher Kammerorchester. Die Zusammenarbeit mit dem Schweizer Liedermacher Linard Bardill ist ein weiterer Schwerpunkt in Frölichs Schaffen. Zehnder, Christian Christian Zehnder, 1961, Schweizer Sänger und Komponist. Er wurde u. a. mit dem Duo »Stimmhorn« national und international bekannt. Neben seinen vielfältigen Musikprojekten zwischen Jazz, neuer alpiner und zeitgenössischer Musik ist Christian Zehnder heute vermehrt als Regisseur und Komponist im Schauspiel und Musiktheater tätig.

Inhalt

Christian Zehnder: - Föhn - Ein zyklisches Wetterspiel Urs Widmer - Föhn - Der Mythos vom Mannsberg - Die Texte von Mann und Frau aus dem Tal - Frei schwebende Texte Fortunat Frölich - Die Natur und der Mensch Anhang - Die Besetzung - Biografien - Bildnachweis - Dank

Produktinformationen

Titel: Föhn
Untertitel: Ein Mythos in Text und Musik, Mit CD
Komponist:
Autor:
Dramatisiert von:
EAN: 9783907625934
ISBN: 978-3-907625-93-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Rüffer & Rub
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 143
Gewicht: 571g
Größe: H260mm x B195mm x T25mm
Jahr: 2016
Land: DE