Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sterbezettel

  • Fester Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In sehr kurzen und auf das Wesentliche konzentrierten Gedichten notiert Ulrike Bail, wie fragil und verwundbar das menschliche Leb... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In sehr kurzen und auf das Wesentliche konzentrierten Gedichten notiert Ulrike Bail, wie fragil und verwundbar das menschliche Leben ist. Mit "sterbezettel" liegt ein Gedichtband von seltener Geschlossenheit und emotionaler Dichte vor, der sich in einer hochsensiblen Spache mit Sterben und Trauer auseinandersetzt. Oft werden dabei Bilder aus der Natur nach Art eines Stilllebens eingesetzt, als Memento Mori-Motiv, doch nicht ohne tiefen Hoffnungsschimmer und heitere Ruhe.

Autorentext

Ulrike Bail, geboren 1960 in Metzingen, lebt in Luxemburg (Luxemburg). Studium der Germanistik und Evangelischen Theologie in Tübingen, Promotion und Habilitation an der Ruhr-Universität in Bochum. Neben Publikationen in Zeitschriften und Anthologien hat sie den Band "wundklee streut aus. 47 gedichte über theodora" (Saarbrücken 2011) veröffentlicht. Das Manuskript von "sterbezettel" gewann den 2. Preis beim Concours littéraire national in Luxemburg.

Produktinformationen

Titel: Sterbezettel
Untertitel: Gedichte, edition offenes feld 12
Autor:
EAN: 9783741290381
ISBN: 978-3-7412-9038-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 178g
Größe: H198mm x B123mm x T12mm
Jahr: 2016

Weitere Produkte aus der Reihe "edition offenes feld"

Band 12
Sie sind hier.