Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Thomas Bernhard. Ein Lesebuch

  • Kartonierter Einband
  • 365 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das vorliegende Lesebuch versteht sich als Vorschlag und Einladung zu einer Erkundung des Bernhardschen Schreibens, dessen begriff... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Sie sparen CHF 3.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das vorliegende Lesebuch versteht sich als Vorschlag und Einladung zu einer Erkundung des Bernhardschen Schreibens, dessen begriffs- und geschichtenzerstörende Irritationskraft den Leser in seinen Sog zieht und ihn jene Haltung einnehmen läßt, die Thomas Bernhard als die seinem Werk angemessene beschrieben hat: »Man soll sich vorstellen, man ist im Theater, man macht mit der ersten Seite einen Vorhang auf, der Titel erscheint, totale Finsternis langsam kommen aus dem Hintergrund, aus der Finsternis heraus, Wörter, die langsam zu Vorgängen äußerer und innerer Natur, gerade wegen ihrer Künstlichkeit besonders deutlich zu einer solchen werden.«



Autorentext
Thomas Bernhard, 1931 in Heerlen (Niederlande) geboren, starb im Februar 1989 in Gmunden (Oberösterreich). Er zählt zu den bedeutendsten österreichischen Schriftstellern und wurde unter anderem 1970 mit dem Georg-Büchner-Preis und 1972 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Der Suhrkamp Verlag publiziert eine Werkausgabe in 22 Bänden.

Inhalt

Drei Tage. Über den Zorn. Unsterblichkeit ist unmöglich. Nie und mit nichts fertig werden. Rede. Erste Lese-Erlebnisse. Ein Brief. Goethe schtirbt. Ein junger Schriftsteller. Großer, unbegreiflicher Hunger. Die ausgebrannten Städte. Aus: Aus der Erde und in der Hölle. Der Kulterer. Frost. Auszug. Amras. Auszug. Der Wetterfleck. Gehen. Auszug. Das Kalkwerk. Auszug. Korrektur. Auszug. Ein Kind. Auszug. Der Atem. Eine Entscheidung. Auszug. Die Kälte. Eine Isolation. Auszug. Wittgensteins Neffe. Eine Freundschaft. Auszug. Unseld. Die Macht der Gewohnheit. Auszug. Minetti. Auszug. Vor dem Ruhestand. Auszug. Der Weltverbesserer. Auszug. Der Theatermacher. Auszug. Ereignisse. Auszug. Der Stimmenimitator. Auszug. Holzfällen. Eine Erregung. Auszug. Alte Meister. Komödie. Auszug. Auslöschung. Ein Zerfall. Auszug. Heldenplatz. Auszug

Produktinformationen

Titel: Thomas Bernhard. Ein Lesebuch
Untertitel: suhrkamp taschenbuch 2158
Autor:
Editor:
EAN: 9783518386583
ISBN: 978-3-518-38658-3
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Suhrkamp
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Romane & Erzählungen
Veröffentlichung: 22.02.2001
Anzahl Seiten: 365
Gewicht: 222g
Größe: H176mm x B109mm x T17mm
Jahr: 1993
Untertitel: Deutsch
Auflage: 4. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch"