Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dabeisein, Mitmachen und Mitgestalten im Wohnheimalltag

  • Fester Einband
  • 194 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Ziel der vorliegenden Studie ist, über eine ausführliche Darstellung und Beurteilung des Selbstbestimmungsbegriffes, die Brück... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Das Ziel der vorliegenden Studie ist, über eine ausführliche Darstellung und Beurteilung des Selbstbestimmungsbegriffes, die Brücke hin zum neuen Konzept, der Aktiven Partizipation, zu schlagen. Es wird gezeigt, wie Aktivität und Partizipation von Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung im Wohnheimalltag aktiv teilhaben können.

Im Buch wird aufgezeigt, wie Aktivität und Partizipation von Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung im Wohnheimalltag möglich ist. Ziel des Autors ist es, über eine ausführliche Darstellung und Beurteilung des Selbstbestimmungsbegriffes die Brücke hin zum neuen Konzept der "Aktiven Partizipation" zu schlagen. Mit Hilfe der sogenannten Konversationsanalyse wertet er ca. 90 Stunden Videomaterial aus, das über Kamerabrillen erhoben wurde. Er zeigt auf, dass Aktivität und Partizipation möglich wird, wenn zwischen den Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung und den Betreuungspersonen Kooperationsverhältnisse gelingen. Diese Kooperationsverhältnisse werden von ihm systematisch erfasst, illustriert und detailliert beschrieben.

Autorentext

Simon Christian Meier studierte Sozialpädagogik, Pädagogische Psychologie, Sonderpädagogik und Soziologie an der Universität Zürich.



Inhalt

Inhalt: Behinderung aus sozialwissenschaftlicher Sicht - Geistige Behinderung - Intellektuelle Behinderung - Betreuungspersonen - Kritik am Selbstbestimmungsbegriff - Partizipation, Teilhabe und Inklusion - Wohnen in Einrichtungen - Systemtheorie, Interaktion und Kommunikation - Kamerabrillenmethode - Konversationsanalyse - Analyse von Kommunikation im Alltag - Aktive Partizipation als Interaktionsverhältnis - Fürsorge - Förderung - Nachlässigkeit - Selbständigkeit - Kooperation.

Produktinformationen

Titel: Dabeisein, Mitmachen und Mitgestalten im Wohnheimalltag
Untertitel: Von der Selbstbestimmung zur Aktiven Partizipation Erwachsener mit intellektueller Beeinträchtigung. Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631664971
ISBN: 978-3-631-66497-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 194
Gewicht: 362g
Größe: H216mm x B154mm x T17mm
Jahr: 2015
Auflage: Neuausg.