Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eberhofer, Zefix!

  • Fester Einband
  • 128 Seiten
(4) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(1)
(2)
(0)
(1)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(47) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(8)
(13)
(18)
(6)
(2)
powered by 
Leseprobe
Vier Geschichten in einem Band: ein »saugutes« Geschenkbuch im SonderformatNiederkaltenkirchen ist überall!Schräge, urkomische und... Weiterlesen
20%
12.90 CHF 10.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Vier Geschichten in einem Band: ein »saugutes« Geschenkbuch im Sonderformat



Niederkaltenkirchen ist überall!

Schräge, urkomische und herzerweichende Geschichten vom Franzl: Stunk mit der Susi, ein dämlicher Mordfall im Ruhrpott, ein Wochenende in Österreich mit dem Simmerl, dem Flötzinger und mindestens 17 Stamperln Himbeergeist. Außerdem: Wie der Franz einmal sein Herz an ein vierbeiniges Wesen verlor ... Und obendrauf gibt's ein bayrisch-hochdeutsches Glossar, hilfreich kommentiert vom Eberhofer persönlich. Damit »Mia san hia« auch in den letzten Winkeln der Republik verstanden wird. Gell.



»Tolle Geschichten, die man mit großer Freude liest.Typisch falkisch, würd ich sagen!«
Daniel Allertseder, welobo.com 01.10.2018

Autorentext
Rita Falk, Jahrgang 1964, geboren in Oberammergau, lebt in Bayern, ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und hat in weiser Voraussicht damals einen Polizeibeamten geheiratet. Mit ihren Provinzkrimis um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen Hannes' und Funkenflieger' hat sie sich in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser geschrieben weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Höchst erfolgreiche Kino-Verfilmung der Eberhofer-Serie mit Sebastian Bezzel und Simon Schwarz in den Hauptrollen.

Klappentext

Niederkaltenkirchen ist überall!

Schräge, urkomische und herzerweichende Geschichten vom Franzl: Stunk mit der Susi, ein dämlicher Mordfall im Ruhrpott, ein Wochenende in Österreich mit dem Simmerl, dem Flötzinger und mindestens 17 Stamperln Himbeergeist. Außerdem: Wie der Franz einmal sein Herz an ein vierbeiniges Wesen verlor ... Und obendrauf gibt's ein bayrisch-hochdeutsches Glossar, hilfreich kommentiert vom Eberhofer persönlich. Damit »Mia san hia« auch in den letzten Winkeln der Republik verstanden wird. Gell.



Zusammenfassung
»Schräge, urkomische und herzerweichende Geschichten vom Franzl.«
Wiesbadener Wochenblatt 17.04.2019

Produktinformationen

Titel: Eberhofer, Zefix!
Untertitel: Geschichten vom Franzl
Autor:
EAN: 9783423289917
ISBN: 978-3-423-28991-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: DTV
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 166g
Größe: H170mm x B116mm x T13mm
Veröffentlichung: 18.09.2018
Jahr: 2018
Land: DE