Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

krieg in beige

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
krieg in beige ist eine medienlektüre, eine durchleuchtung medialer kriegsbilder.im anschluss an die verheerenden anschläge vom 11... Weiterlesen
20%
16.25 CHF 13.00
Print on Demand - Exemplar wird für Sie gedruckt.

Beschreibung

krieg in beige ist eine medienlektüre, eine durchleuchtung medialer kriegsbilder.

im anschluss an die verheerenden anschläge vom 11. september 2011 wurde eine bisher kaum gekannte mediale maschinerie in gang gesetzt, die von anfang an auch dazu angelegt war, nicht mehr auf die ausgangssituation vor den anschlägen zurückblicken zu lassen und in einem wahnsinnstempo in eine simulationswirklichkeit vorzudringen. die herstellung eines simplifizierten feindbildes besaß allerhöchste priorität und alternative problemlösungen wurden immer mehr unmöglich. vom eintritt und vom beibehalten eines stupiden aber wirkmächtigen wir-der-westen-und-unsere-feinde-schema handelt dieses buch.

Autorentext
Albrecht, Peter Universitätsabschluss in Philosophie und dt. Philologie zum Thema Ästhetik und Kunsttheorie: "Instrumentelle Reauratisierung der Kunst" am Beispiel Friedrich Schillers Ästhetik; Herausgabe der Literaturzeitschrift "dingeratur"; Text und Regie zur Flug-, Feuer- und Kunstshow "Feuer und Kunst" in Groß St. Florian, Steiermark; Text, Regie und Spiel von "Es gibt (k)eine Insel" zum 70. Todestag von Karl Kraus am Theater Brett in Wien; mehrfache Aufführung des "universal varieté" an verschiedenen Orten; u.a.

Produktinformationen

Titel: krieg in beige
Untertitel: textkonstruktion
Autor:
EAN: 9783844202175
ISBN: 978-3-8442-0217-5
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Epubli
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 172g
Größe: H5mm x B210mm x T148mm
Jahr: 2011
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen