Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

2084

  • Kartonierter Einband
  • 408 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(8) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(3)
(3)
(2)
(0)
(0)
powered by 
Deutschland 2084 - ein autoritär regiertes, von einer übermächtigen KI überwachtes Land. Eine junge Frau wacht ohne Erinnerung an ... Weiterlesen
20%
15.65 CHF 12.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Deutschland 2084 - ein autoritär regiertes, von einer übermächtigen KI überwachtes Land. Eine junge Frau wacht ohne Erinnerung an einem ihr fremden Ort auf. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Deutschland 2084 - ein Staat im eisernen Würgegriff der Partei. Eine junge Frau gibt ihren Rettern viele Rätsel auf. Sie kann sich nicht erinnern, wie sie hierher gekommen ist, im sonst alles und jeden durchleuchtenden Netz fehlt nahezu jede Spur ihrer Existenz und die übermächtige KI, die massiven Einfluss auf das Leben der Menschen nimmt, scheint sie aktiv zu bekämpfen. Ihre Eltern sind verschollen und Freunde scheint sie keine zu haben. Ihr bleibt nur eine Möglichkeit, den Wettlauf gegen die Partei und die Künstliche Intelligenz zu gewinnen - sie muss schnellstmöglich herausfinden, was in der Zeit geschehen ist, an die sie sich nicht erinnern kann.

Autorentext
Lubens, Nick Ich wurde in einem Land geboren, das es nicht mehr gibt. Keine Kunst, sagen Sie? Kommt öfter vor? OK. Punkt für Sie. Aber ich wurde auch in einer Stadt geboren, die es nicht mehr gibt. Da kennen Sie auch jemanden? Na gut. Aber in meiner Geburtsstadt stehen noch alle Häuser und es leben noch viele Menschen da. Genau. Das ist jetzt schon kniffliger, oder? Punkt für mich, nehme ich an. Irgendwann, nachdem es meine Geburtsstadt nur noch in meinem Pass gab, habe ich den Sprung in die weite Welt gewagt und seitdem meinen Fußabdruck in zahllosen deutschen und nichtdeutschen Städten hinterlassen. Und dann bin ich im Westen hängengeblieben, wo ich heute fröhlich vor mich hin schreibe. Dekker, Tom Ich wurde 1975 in Karl-Marx-Stadt geboren. Wenn Sie das im Atlas nicht finden können - keine Bange, suchen Sie einfach unter Chemnitz. Nach der Wende machte ich mich auf, die Universitäten Deutschlands und Nordeuropas zu erkunden. Irgendwann bin ich dann in Göttingen hängen geblieben, habe die Wissenschaft an den Nagel gehängt und mich seitdem meinen beiden anderen großen Interessen gewidmet, dem Schreiben und dem Sport. Ersteres machte ich zu meiner Berufung, letzteres zu meinem Beruf. Seit 2015 arbeite ich an meinem Steampunk-Zyklus rund um Greg, Mav und Trisha.

Produktinformationen

Titel: 2084
Autor:
EAN: 9783750298286
Format: Kartonierter Einband
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 408
Gewicht: 475g
Größe: H24mm x B190mm x T125mm
Veröffentlichung: 31.03.2020
Auflage: 13. Aufl.