Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Milo Manara Werkausgabe

  • Fester Einband
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Die Reise nach Tulum" spielt in einem zwielichtigen und geheimnisvollen Mexiko und schöpft ihre Atmosphäre aus den Roma... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Die Reise nach Tulum" spielt in einem zwielichtigen und geheimnisvollen Mexiko und schöpft ihre Atmosphäre aus den Romanen Carlos Castanedas."Die Reise des G. Mastorna, genannt Fernet" lässt uns eintauchen in die Mysterien des Jenseits. Zwei Reisen durch das Leben, die aus der magischen Begegnung der Künstler Fellini und Manara entstanden. Zwei Reisen, die es dem Regisseur ermöglichten, in schwierigen Zeiten seine Träume zu bewahren, und uns Lesern, sich an diesen Träumen zu erfreuen.

Autorentext

Milo Manara (12. September 1945) gilt als einer der größten Comic- Künstler der Welt. In den 1970er Jahren wurde er mit Werken wie Der Affenkönig und Abenteuer des Giuseppe Bergmann bekannt. Im Anschluss daran folgte für Manara eine Reihe beispielloser internationaler Erfolge: Mann aus Papier, Click!, Der Schneemensch, Candid Camera und Kamasutra. Seine Karriere wurde auch maßgeblich durch Kontakte mit anderen großen Künstlern wie Hugo Pratt, Federico Fellini oder Luc
Besson beeinflusst. Mit Pratt erschuf Manara Werke wie Ein indianischer Sommer und El Gaucho, mit Fellini entstanden Die Reise nach Tulum und Die Reise von G. Mastorna, mit Regisseur Luc Besson kreierte er zwei Werbespots für Chanel No. 5.
Derzeit arbeitet Milo Manara an der Marvel Graphic Novel Gals on the Run, aus der Feder des legendären X-Men- Autors Chris Claremont.



Klappentext

"Die Reise nach Tulum" spielt in einem zwielichtigen und geheimnisvollen Mexiko und schöpft ihre Atmosphäre aus den Romanen Carlos Castanedas. "Die Reise des G. Mastorna, genannt Fernet" lässt uns eintauchen in die Mysterien des Jenseits. Zwei Reisen durch das Leben, die aus der magischen Begegnung der Künstler Fellini und Manara entstanden. Zwei Reisen, die es dem Regisseur ermöglichten, in schwierigen Zeiten seine Träume zu bewahren, und uns Lesern, sich an diesen Träumen zu erfreuen.



Zusammenfassung
Die Reise nach Tulum spielt in einem zwielichtigen und geheimnisvollen Mexiko und schöpft ihre Atmosphäre aus den Romanen Carlos Castanedas. Die Reise des G. Mastorna, genannt Fernet lässt uns eintauchen in die Mysterien des Jenseits. Zwei Reisen durch das Leben, die aus der magischen Begegnung der Künstler Fellini und Manara entstanden. Zwei Reisen, die es dem Regisseur ermöglichten, in schwierigen Zeiten seine Träume zu bewahren, und uns Lesern, sich an diesen Träumen zu erfreuen.

Inhalt

Milo Manara zählt zu den weltbesten Zeichnern im Bereich der erotischen Comic-Kunst. Seit den 1970er Jahren bereichert sein Schaffen die Welt der etwas anderen Comics um zahlreiche schillernde und hochklassige Facetten. Neben Federico Fellini arbeitete er u.a. mit dem französischen Filmemacher Luc Besson zusammen und generierte wahre Meisterwerke dieses prickelnden und faszinierenden Genres. Panini präsentiert eine längst überfällige Würdigung der einzigartigen Schaffenskraft des Maestros in einer exklusiven, hochwertigen und großformatigen Werkausgabe im Hardcover.

Produktinformationen

Titel: Milo Manara Werkausgabe
Untertitel: Bd. 1: Die Reise nach Tulum/Die Reise des G. Mastorna
Autor:
EAN: 9783866078727
ISBN: 978-3-86607-872-7
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 16 bis 16 Jahre
Herausgeber: Panini
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 176
Gewicht: 1014g
Größe: H298mm x B225mm x T16mm
Veröffentlichung: 01.09.2009
Jahr: 2009