Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Automatische Inhaltsanalyse und maschinelles Lernen

  • Kartonierter Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine methodologische und empirische Studie zur Automatisierung der Inhaltsanalyse.Bereits seit einigen Jahren werden verschiedene ... Weiterlesen
20%
40.80 CHF 32.65
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Eine methodologische und empirische Studie zur Automatisierung der Inhaltsanalyse.

Bereits seit einigen Jahren werden verschiedene Verfahren des maschinellen Lernens für die Auswertung von digitalen Medieninhalten eingesetzt - unter anderem bei Suchmaschinen oder automatischen Übersetzungen. Was leisten diese Verfahren jedoch für die quantitative Inhaltsanalyse, wie sie in den Sozialwissenschaften angewandt wird? In diesem Buch werden die methodologischen und forschungspraktischen Besonderheiten der automatischen Inhaltsanalyse denen der klassischen manuellen Codierung gegenübergestellt. Anschließend werden die Vor- und Nachteile des maschinellen Lernens im Vergleich zu anderen computergestützten Verfahren der Textanalyse diskutiert. Praktisch wird das Potential dieses Ansatzes anhand einer umfangreichen Analyse von Online-Nachrichten evaluiert. In einer experimentellen Untersuchung stehen dabei einerseits die Klassifikationsqualität, andererseits die Effektivität des maschinellen Lernprozesses auf dem Prüfstand.

Autorentext
Scharkow, Michael Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Hohenheim.

Produktinformationen

Titel: Automatische Inhaltsanalyse und maschinelles Lernen
Autor:
EAN: 9783844216707
ISBN: 978-3-8442-1670-7
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Epubli
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 442g
Größe: H16mm x B210mm x T148mm
Jahr: 2012
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen