Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kaiser, Rom und Apostelfürst

  • Fester Einband
  • 533 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Durch sein Martyrium und sein Grab war Petrus im Mittelalter untrennbar mit der Stadt Rom verbunden. Der Autor zeigt, dass damit i... Weiterlesen
20%
97.00 CHF 77.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Durch sein Martyrium und sein Grab war Petrus im Mittelalter untrennbar mit der Stadt Rom verbunden. Der Autor zeigt, dass damit in der Wahrnehmung der Menschen nicht nur ein Bezug zum Papsttum, sondern auch eine Verbindung von Petrus und den mittelalterlichen Kaisern einherging. Die Untersuchung beginnt mit der Zeit der Karolinger, als die Beziehung von Frankenherrschern und römischer Kirche auch durch die Kaiserkrönung am Petrusgrab verstetigt wurde, fährt fort mit den Ottonen und dem Diskurs über den Rombezug der Kaiserwürde und endet mit dem Investiturstreit, als Petrus in den Schriften beider Parteien für die je eigene Seite beansprucht wurde.

Autorentext
Mark Tobias Wittlinger hat im Fach Mittelalterliche Geschichte promoviert und ist am Landratsamt Hohenlohekreis im Amt für Bildung und Integration tätig.

Produktinformationen

Titel: Kaiser, Rom und Apostelfürst
Untertitel: Herrscher und Petrus vom 8. bis zum 12. Jahrhundert
Autor:
EAN: 9783412511463
ISBN: 978-3-412-51146-3
Format: Fester Einband
Hersteller: Böhlau Verlag
Herausgeber: Böhlau-Verlag GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 533
Gewicht: 951g
Größe: H236mm x B167mm x T40mm
Veröffentlichung: 01.10.2018
Jahr: 2018