Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Geschichte der Bienen

  • Fester Einband
  • 528 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(465) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(228)
(160)
(67)
(10)
(0)
powered by 
Leseprobe
England im Jahr 1852: Der Biologe und Samenhändler William kann seit Wochen das Bett nicht verlassen. Als Forscher sieht er sich g... Weiterlesen

Beschreibung

England im Jahr 1852: Der Biologe und Samenhändler William kann seit Wochen das Bett nicht verlassen. Als Forscher sieht er sich gescheitert, sein Mentor Rahm hat sich abgewendet, und das Geschäft liegt brach. Doch dann kommt er auf eine Idee, die alles verändern könnte - die Idee für einen völlig neuartigen Bienenstock. Ohio, USA im Jahr 2007: Der Imker George arbeitet hart für seinen Traum. Der Hof soll größer werden, sein Sohn Tom eines Tages übernehmen. Tom aber träumt vom Journalismus. Bis eines Tages das Unglaubliche geschieht: Die Bienen verschwinden. China, im Jahr 2098: Die Arbeiterin Tao bestäubt von Hand Bäume, denn Bienen gibt es längst nicht mehr. Mehr als alles andere wünscht sie sich ein besseres Leben für ihren Sohn Wei-Wen. Als der jedoch einen mysteriösen Unfall hat, steht plötzlich alles auf dem Spiel: das Leben ihres Kindes und die Zukunft der Menschheit. Wie alles mit allem zusammenhängt: Mitreißend und ergreifend erzählt Maja Lunde von Verlust und Hoffnung, vom Miteinander der Generationen und dem unsichtbaren Band zwischen der Geschichte der Menschen und der Geschichte der Bienen. Sie stellt einige der drängendsten Fragen unserer Zeit: Wie gehen wir um mit der Natur und ihren Geschöpfen? Welche Zukunft hinterlassen wir unseren Kindern? Wofür sind wir bereit zu kämpfen?

»Ein Buch, das aufrüttelt.«

Autorentext
Maja Lunde wurde 1975 in Oslo geboren, wo sie auch heute noch mit ihrer Familie lebt. Sie ist eine bekannte Drehbuch- sowie Kinder- und Jugendbuchautorin. Die Geschichte der Bienen ist ihr erster Roman für Erwachsene, der zunächst national und schließlich auch international für Furore sorgte. Er stand monatelang auf der norwegischen Bestsellerliste und wurde mit dem Norwegischen Buchhändlerpreis ausgezeichnet.

Zusammenfassung
quot;Hier ist ein hochaktueller, ein toll erzählter, ein packender Roman gelungen." Edith Beßling, titel thesen temperamente

Produktinformationen

Titel: Die Geschichte der Bienen
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783442756841
ISBN: 978-3-442-75684-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: BTB
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 528
Gewicht: 624g
Größe: H208mm x B136mm x T43mm
Jahr: 2017
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

4.0

aus 1 Bewertungen

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel

Die hilfreichsten Bewertungen zuerst

Anonym

Kurzweilig und fesselndes Buch

Auf die Kritik hin, die viele angebracht haben: Es ist kein Lehrbuch. Es werden 3 Geschichten aus unterschiedlichen Zeiten erzählt, die mit dem Thema "Bienen" im Zusammenhang stehen.
Obwohl die Geschichten teilweise langatmig, und gewisse Charaktere platt oder unsympatisch wirken, konnte ich das Buch nicht mehr weglegen. Es hat mich gepackt.

Für mich war's
… Weiterlesen Auf die Kritik hin, die viele angebracht haben: Es ist kein Lehrbuch. Es werden 3 Geschichten aus unterschiedlichen Zeiten erzählt, die mit dem Thema "Bienen" im Zusammenhang stehen.
Obwohl die Geschichten teilweise langatmig, und gewisse Charaktere platt oder unsympatisch wirken, konnte ich das Buch nicht mehr weglegen. Es hat mich gepackt.

Für mich war's lesenswert.



Zuletzt angesehen
Verlauf löschen