Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ortskenntnis. Gedichte 1994-2006

  • Fester Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Texte ohne Geschmacksverstärker, Gedichte, die sich am Wahrnehmbaren abarbeiten, die in Gedanken, in Versen das Sichtbare ze... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Texte ohne Geschmacksverstärker, Gedichte, die sich am Wahrnehmbaren abarbeiten, die in Gedanken, in Versen das Sichtbare zeigen. Jürgen Brôcan ist Phänomenologe", schrieb Jan Kuhlbrodt im Nachwort zur Erstausgabe von "Ortskenntnis". Jetzt hat Brôcan seinen ersten 'offiziellen' Band mit gesammelten Gedichten aus den Jahren 1994-2006 einer gründlichen Revision unterzogen. Mehr als zwei Drittel der Gedichte sind mal weniger, mal stärker korrigiert und umgeschrieben worden. Brôcans frühe Gedichte nun erstmals in definitivem Wortlaut!

Autorentext

Jürgen Brôcan, geb. 1965 in Göttingen, lebt in Dortmund als Lyriker, Essayist, Kritiker, Übersetzer und Herausgeber. Zu seinen Auszeichnungen gehören, neben zahlreichen Stipendien, der Paul-Scheerbart-Preis und der Literaturpreis Ruhr. Die 'offiziellen' Gedichtbände: "Ortskenntnis" (2008; Neuausgabe 2020), "Antidot" (2012), "Holzäpfel" (2015), "Schädelflüchter" (2015), "hymnenrauh" (2016), "Wacholderträume" (2018), "Ritzelwellen" (2020).

Produktinformationen

Titel: Ortskenntnis. Gedichte 1994-2006
Untertitel: Vollständig revidierte Ausgabe
Autor:
EAN: 9783750437265
ISBN: 978-3-7504-3726-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 333g
Größe: H216mm x B154mm x T18mm
Jahr: 2020