Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Software-Agenten in Distributionsnetzen

  • Kartonierter Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der mobile und allgegenwärtige Einsatz von Informationstechnologie senkt Transaktionskosten. Insbesondere verspricht die Kombinati... Weiterlesen
20%
91.00 CHF 72.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der mobile und allgegenwärtige Einsatz von Informationstechnologie senkt Transaktionskosten. Insbesondere verspricht die Kombination von Agententechnologie und Mobilitätstechnologie Kosteneinsparungen und Effizienzverbesserungen bei der Optimierung der Logistik von Distributionsnetzen. So kann das Supply Chain Management durch Software-Agenten effizienter gestaltet werden, wenn diese etwa das Lager- und Flottenmanagement steuern.
Ingo Pippow untersucht den Einsatz von Software-Agenten zur Lösung des sogenannten Peitscheneffekts (bullwhip effect), bei dem sich Nachfrageschwankungen so verstärken können, dass Hersteller mit scheinbar chaotischen Bestellungen konfrontiert werden. Er dokumentiert seine Ergebnisse anhand von Simulationen in einem Multi-Agenten-System und stellt damit ein Tool vor, das sowohl zur Simulation allgemein betriebswirtschaftlicher Fragestellungen als auch als Basis für reale Anwendungen in der Distribution eingesetzt werden kann.

Autorentext
Dr. Ingo Pippow ist wissenschaftlicher Angestellter bei Prof. Dr. Günter Müller am Institut für Informatik und Gesellschaft der Universität Freiburg.

Zusammenfassung
Ingo Pippow untersucht den Einsatz von Software-Agenten zur Lösung des sogenannten Peitscheneffekts, bei dem sich Nachfrageschwankungen so verstärken können, dass Hersteller mit scheinbar chaotischen Bestellungen konfrontiert werden. Er stellt ein Tool vor, das sowohl zur Simulation allgemein betriebswirtschaftlicher Fragestellungen als auch als Basis für reale Anwendungen in der Distribution eingesetzt werden kann

Inhalt
Software-Agenten und Multi-Agenten-Systeme Vernetzung von Unternehmen bei veränderten Transaktionskostenstrukturen Durch Einsatz von Software-Agenten in Distributionsnetzen veränderte Transaktionskostenstrukturen und Wirkungen auf den Peitscheneffekt Beherrschbarkeit des Peitscheneffekts in einem agentenbasierten Distributionsnetz: Die Simulation BULLSIM Management-Implikationen

Produktinformationen

Titel: Software-Agenten in Distributionsnetzen
Untertitel: Potenziale vertikaler Informationsteilung zur Senkung von Transaktionskosten
Autor:
EAN: 9783824480258
ISBN: 978-3-8244-8025-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dt. Universitätsvlg.
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 256g
Größe: H210mm x B148mm
Jahr: 2004
Auflage: 2004

Weitere Produkte aus der Reihe "Markt- und Unternehmensentwicklung Markets and Organisations"