Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Walliser Sagen

  • Kartonierter Einband
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Die Volkssagen, die seit einem halben Jahrhundert der Gegenstand reger Sammlung geworden sind, bieten dem Geschichtsschreiber Bel... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

"Die Volkssagen, die seit einem halben Jahrhundert der Gegenstand reger Sammlung geworden sind, bieten dem Geschichtsschreiber Belege zur Charakteristik unserer Voreltern und einen Zeitenspiegel der Denk- und Handlungsweise unserer Vorfahren, dem Freunde der Poesie aber einen reichen Schatz der echten Volkspoesie. Unser Oberwallis besitzt nun einen sehr reichen Sagenschatz, der auch die Aufmerksamkeit des Auslandes auf sich gezogen hat." [...] Das vorliegende Werk des historischen Vereins von Oberwallis ist der Erste von zwei Sammelbänden, welche verschiedenste wallisische Volkssagen enthalten. Neben Landes- und Ortssagen, wie der Kirchenbau von Redingen oder der Waldbruder, wurden ebenfalls Märchen und Legenden sowie Sagen in der Volkssprache zusammengetragen. Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch ist ein unveränderter Nachdruck der historischen Originalausgabe von 1907.

Produktinformationen

Titel: Walliser Sagen
Untertitel: Erster Teil
Autor:
EAN: 9783957001283
ISBN: 978-3-95700-128-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Verlag der Wissenschaften
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 316g
Größe: H190mm x B118mm x T25mm
Jahr: 2014
Auflage: unveränd. Nachdr. d. Ausg. v. 1907

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen