Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Balancefasten

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
Richtig fasten im Gleichgewicht! Erfolgreich Fasten durch ein ganzheitliches Konzept, den Ausschluss individueller Fehlerquellen u... Weiterlesen
20%
19.00 CHF 15.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Richtig fasten im Gleichgewicht! Erfolgreich Fasten durch ein ganzheitliches Konzept, den Ausschluss individueller Fehlerquellen und die Einbindung von Naturheilverfahren. Mit Checklisten für ein besseres Ergebnis.

Richtig fasten im Gleichgewicht: Ganzheitliches Konzept für erfolgreiches, krisenfreies Fasten, das Körper, Geist und Seele regeneriert. Das Buch basiert auf den Erfahrungen des Autors Dr. Hilmar Burggrabe aus seiner über 25-jährigen Tätigkeit als Fastenleiter-Ausbilder und beschreibt praxisnah, wie das Fasten für jeden optimiert und wie Naturheilverfahren darunter Kräuterheilkunde und Kneipp sche Anwendungen sinnvoll in den Fastenprozess integriert werden können. Praktische Checklisten sowie Hinweise zum richtigen Fastenbrechen mit genussvollen Rezeptideen für die Aufbautage helfen, ein besseres und länger anhaltendes Fastenergebnis ohne Jo-Jo-Effekt zu erzielen. Dr. Burggrabe hilft, Fehler beim Fasten zu vermeiden, damit sich niemand fälschlicherweise für ungeeignet zum Fasten hält, und jeder die vielen Vorzüge des Fastens an Leib und Seele erfahren kann. Mit einem Vorwort von Dr.med. Françoise Wilhelmi de Toledo , Vorstand der Ärztegesellschaft Heilfasten und Ernährung e. V.

Autorentext

Dr.-Ing. Hilmar Burggrabe studierte Ingenieurwissenschaften und war danach in Forschung und Lehre an den Universitäten Stuttgart und als Gastprofessor in Rangun (heute: Yangon) in Birma (heute: Myanmar) tätig. Seit 1978 engagiert er sich hauptsächlich im Bereich der gesundheitlichen Aufklärung als Partner für Gesundheitsbildung.

Er ist tätig als freiberuflicher Ernährungs- und Diätberater, arbeitet zudem journalistisch und als Lehrbeauftragter, Dozent und Trainer im Bereich der klassischen Naturheilverfahren und in den Bereichen Typgerechte Vollwert-Ernährung, Fasten (Fastenleiter und Fastenleiterausbilder), Säure-Basen-Balance, Wasser und Kneippsche häusliche Gesundheitspflege. Er berät außerdem Hotels, Restaurants und Naturheilkliniken sowohl im Bereich der Konzeptentwicklung und Mitarbeiterschulung als auch bei den dazu notwendigen baulichen Einrichtungen.

Bekannt wurde er durch zahlreiche Buch- und Fachveröffentlichungen sowie Rundfunk- und Fernsehsendungen. Näheres über seine Arbeit und seine Publikationen sind im Internet unter nachzulesen.



Klappentext

Richtig fasten im Gleichgewicht: Ganzheitliches Konzept für erfolgreiches, krisenfreies Fasten, das Körper, Geist und Seele regeneriert. Das Buch basiert auf den Erfahrungen des Autors Dr. Hilmar Burggrabe aus seiner über 25-jährigen Tätigkeit als Fastenleiter-Ausbilder und beschreibt praxisnah, wie das Fasten für jeden optimiert und wie Naturheilverfahren - darunter Kräuterheilkunde und Kneipp'sche Anwendungen - sinnvoll in den Fastenprozess integriert werden können. Praktische Checklisten sowie Hinweise zum richtigen Fastenbrechen mit genussvollen Rezeptideen für die Aufbautage helfen, ein besseres und länger anhaltendes Fastenergebnis ohne Jo-Jo-Effekt zu erzielen. Dr. Burggrabe hilft, Fehler beim Fasten zu vermeiden, damit sich niemand fälschlicherweise für "ungeeignet zum Fasten" hält, und jeder die vielen Vorzüge des Fastens an Leib und Seele erfahren kann. Mit einem Vorwort von Dr.med. Françoise Wilhelmi de Toledo, Vorstand der Ärztegesellschaft Heilfasten und Ernährung e. V.



Zusammenfassung
Fastenratgeber gibt es viele, doch in keinem werden mögliche Fehlerquellen beschrieben, die beim Fasten lauern können. Fasten kann fehlerhaft durchgeführt dazu beitragen, dass sich Menschen fälschlicherweise für das Fasten als ungeeignet halten. Der Autor beschreibt aus seiner über 25-jährigen Tätigkeit als Fastenleiter-Ausbilder praxisnah, wie das Fasten für jeden optimiert und Naturheilverfahren wie Kneipp-Maßnahmen und Kräuterheilkunde sowie Bewegung, Atmung und Entspannung sinnvoll in den Fastenprozess integriert werden können.

Inhalt

Vorwort Einführung Sieben-Tage-Fasten für Gesunde Begriffserläuterung: Heilfasten - Fasten für Gesunde Methoden des Fastens und strenger Diätetik Fastenmodelle und Kuren im Sinne einer strengen Diätetik Totales oder Null- Fasten Kombiniertes Fasten nach Buchinger/Lützner mit Obst- und Gemüsesäften Das Hildegard-Fasten Die Breuß-Kur Eiweißergänztes "Fasten" mit Formel-Diät-Präparaten Eiweißergänztes Fasten mit Molke Molke-Fasten F.X.Mayr-Kur (Mayr-Fasten) Die Schroth-Kur Die Kartoffeldiät Reistage Vegetabile Rohkost (Bircher-Benner) Basen-Fasten - die Wacker-Methode Die Hay'sche Trennkost Fehlerdiagnose und Fastenpraxis Fehlerdiagnose beim Fasten nach Buchinger/Lützner Aufbaurezepte nach dem Fasten Naturheilkundliche Hilfe zur Selbsthilfe - nicht nur für die Fastenzeit Fastenunterstützende Maßnahmen Bewegung Atmung Entspannung Fastenunterstützende milde Wasseranwendungen Weitere fastenunterstützende Maßnahmen aus dem Bereich der Kneipp'schen Lehre Kleine Heilkräuterkunde Ernährungshinweise für den Neuanfang Einführung Richtig essen Das Richtige essen Menge und Auswahl unserer Nahrungsmittel Die Qualität unserer Lebensmittel Typgerechte Ernährung Der Säure-Basen-Haushalt Fastenerlebnisse Geschichten, die das Fasten schuf Anhang Stichwortverzeichnis Literaturverzeichnis Bildnachweis Über den Autor Leserservice

Produktinformationen

Titel: Balancefasten
Untertitel: Ganzheitliches Konzept einer jahrtausendealten Tradition
Autor:
EAN: 9783898815321
ISBN: 978-3-89881-532-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Natura Viva
Genre: Erkrankungen & Heilverfahren
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 400g
Größe: H211mm x B149mm x T22mm
Jahr: 2012
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen