Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Messerscharfe Kunst

  • Fester Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch stellt Sie an die Seite des Schmiedes Kilian Kreutz. Es lässt Sie eintauchen in die uralte Handwerkskunst des Schmiede... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Buch stellt Sie an die Seite des Schmiedes Kilian Kreutz. Es lässt Sie eintauchen in die uralte Handwerkskunst des Schmiedens mit Hammer, Amboss, Feuer und glühender Kohle.
Das Verformen des rotglühenden Stahls in Gebrauchsgegenstände wie Messer und Äxte, dazu der Mythos des Damaszenerstahls und die Faszination, die von solcherart hergestellten Messern ausgeht, erfasst so gut wie jeden, da ja alle das Werkzeug Messer kennen. Und das Wissen, es ist ein Messer in glänzender Schönheit von des Schmiedes Hand, das ist mit nichts anderem zu vergleichen.
Aber die künstlerische Erhöhung solcher handgeschmiedeten Messer, die ganz eigene Form, zudem aus einem Material geschmiedet, das es heute nicht mehr gibt, nämlich dem Geschützstahl einer vierläufigen Fliegerabwehrkanone aus dem II. Weltkrieg (die sogenannte Vierlings-Flak) ergibt einen ganz besonderen Nimbus. Man könnte im übertragenen Sinn sagen, die Vierlings Flak in der Messerscheide.
Das Lesen dieses Buches nimmt Sie mit auf eine Reise sowohl in die Vergangenheit als auch in die Gegenwart. Es vermittelt Wissen, was nicht so geläufig ist und stellt zudem ein Nachschlagewerk der besonderen Art dar.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Heribert Saal

Klappentext

ieses Buch stellt Sie an die Seite des Schmiedes Kilian Kreutz. Es lässt Sie eintauchen in die uralte Handwerkskunst des Schmiedens mit Hammer, Amboss, Feuer und glühender Kohle. Das Verformen des rotglühenden Stahls in Gebrauchsgegenstände wie Messer und Äxte, dazu der Mythos des Damaszenerstahls und die Faszination, die von solcherart hergestellten Messern ausgeht, erfasst so gut wie jeden, da ja alle das Werkzeug Messer kennen. Und das Wissen, es ist ein Messer in glänzender Schönheit von des Schmiedes Hand, das ist mit nichts anderem zu vergleichen. Aber die künstlerische Erhöhung solcher handgeschmiedeten Messer, die ganz eigene Form, zudem aus einem Material geschmiedet, das es heute nicht mehr gibt, nämlich dem Geschützstahl einer vierläufigen Fliegerabwehrkanone aus dem II. Weltkrieg (die sogenannte Vierlings-Flak) ergibt einen ganz besonderen Nimbus. Man könnte im übertragenen Sinn sagen, die Vierlings Flak in der Messerscheide. Das Lesen dieses Buches nimmt Sie mit auf eine Reise sowohl in die Vergangenheit als auch in die Gegenwart. Es vermittelt Wissen, was nicht so geläufig ist und stellt zudem ein Nachschlagewerk der besonderen Art dar. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Heribert Saal

Produktinformationen

Titel: Messerscharfe Kunst
Untertitel: Mit dem Amboss per Du
Autor:
EAN: 9783946324119
ISBN: 978-3-946324-11-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: NWM-Verlag
Genre: Lexika & Nachschlagewerke
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 595g
Größe: H236mm x B156mm x T20mm
Veröffentlichung: 06.02.2017
Jahr: 2017