Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Macht der Drei

  • Kartonierter Einband
  • 340 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Die Macht der Drei" ist ein technisch-wissenschaftlicher Zukunftsroman. Die nahe Zukunft: Das Britische Weltreich droht... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

"Die Macht der Drei" ist ein technisch-wissenschaftlicher Zukunftsroman. Die nahe Zukunft: Das Britische Weltreich droht zu zerfallen, der Konflikt mit den USA spitzt sich zu. Schließlich erklären die Briten den USA den Krieg. In diesem Moment greift die "Macht der Drei ein": Drei Männer mit einer neuartigen, gefährlichen Waffe, dem telenergetischen Strahler. Dieser verleiht ihnen ungeheure Macht. Die Zukunft der Menschheit hängt von diesen drei Männern ab. Nach einem Vorabdruck in der Zeitschrift "Die Woche" erschien der Roman 1922 beim Berliner Scherl-Verlag erstmals in Buchform. Wie auch die anderen Romane und Geschichten Dominiks wurde "Die Macht der Drei" bei Veröffentlichungen nach 1945 teilweise erheblich gekürzt bzw. zensiert. Lesen Sie hier erstmalig die vollständige und kommentierte Originalfassung von 1922. Mit einem illustrierten Vorwort des Verfassers. ISBN 978-3-95418-707-2 (Print) Null Papier Verlag

Autorentext

Hans Joachim Dominik (1872-1945) war ein deutscher Science-Fiction- und Sachbuchautor, Wissenschaftsjournalist und Ingenieur. Er war einer der bedeutendsten Pioniere der Zukunftsliteratur in Deutschland.



Klappentext

"Die Macht der Drei" ist ein technisch-wissenschaftlicher Zukunftsroman.

Die nahe Zukunft: Das Britische Weltreich droht zu zerfallen, der Konflikt mit den USA spitzt sich zu. Schließlich erklären die Briten den USA den Krieg. In diesem Moment greift die "Macht der Drei ein": Drei Männer mit einer neuartigen, gefährlichen Waffe, dem telenergetischen Strahler. Dieser verleiht ihnen ungeheure Macht. Die Zukunft der Menschheit hängt von diesen drei Männern ab.

Nach einem Vorabdruck in der Zeitschrift "Die Woche" erschien der Roman 1922 beim Berliner Scherl-Verlag erstmals in Buchform. Wie auch die anderen Romane und Geschichten Dominiks wurde "Die Macht der Drei" bei Veröffentlichungen nach 1945 teilweise erheblich gekürzt bzw. zensiert.

Lesen Sie hier erstmalig die vollständige und kommentierte Originalfassung von 1922.

Mit einem illustrierten Vorwort des Verfassers.

ISBN 978-3-95418-707-2 (Print)

Null Papier Verlag



Inhalt

Der Autor Zum Buch Vorwort zum 96. bis 100. Tausend Buch I Buch II Buch III

Produktinformationen

Titel: Die Macht der Drei
Untertitel: Kommentierte und illustrierte Originalfassung
Editor:
Autor:
EAN: 9783954187072
ISBN: 978-3-95418-707-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Null Papier Verlag
Genre: Science Fiction & Fantasy
Anzahl Seiten: 340
Gewicht: 458g
Größe: H218mm x B139mm x T25mm
Jahr: 2019
Auflage: 2. Auflage