Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Wind schaut nicht auf die Wegweiser

  • Fester Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der erste größere Auswahl des norwegischen Dichters, die ins Deutsche übersetzt wurde. Ruhige Naturbetrachtungen stehen neben sehr... Weiterlesen
20%
27.50 CHF 22.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der erste größere Auswahl des norwegischen Dichters, die ins Deutsche übersetzt wurde. Ruhige Naturbetrachtungen stehen neben sehr persönlichen Reflektionen über das Dasein. Hier ist nichts romantisiert, sondern hart und unmittelbar, ohne allzu starke Konzessionen an den modernen Stil zu machen.

Autorentext

Hans Børli (1918-1989), lebte in Südostnorwegen. Er arbeitete als Holzfäller und Dichter und zählt zu den wichtigsten norwegischen Lyrikern seiner Zeit neben Olav H. Hauge.



Klappentext

Der erste größere Auswahl des norwegischen Dichters, die ins Deutsche übersetzt wurde. Ruhige Naturbetrachtungen stehen neben sehr persönlichen Reflektionen über das Dasein. Hier ist nichts romantisiert, sondern hart und unmittelbar, ohne allzu starke Konzessionen an den modernen Stil zu machen.

Produktinformationen

Titel: Der Wind schaut nicht auf die Wegweiser
Untertitel: Aus dem Norwegischen von Klaus Anders
Autor:
EAN: 9783739215440
ISBN: 978-3-7392-1544-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 282g
Größe: H218mm x B154mm x T15mm
Jahr: 2015