Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Digedags. Weltraum-Serie 03. Geheimsache Digedanium

  • Fester Einband
  • 99 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Comichelden Dig und Dag haben alle Hände voll zu tun um ihre Erfindung vor Spionen zu schützen. Das neue Wundermetall "Di... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 8 Jahren nicht geeignet.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Comichelden Dig und Dag haben alle Hände voll zu tun um ihre Erfindung vor Spionen zu schützen. Das neue Wundermetall "Digedanium" hat so sensationelle Eigenschaften, dass es nicht in falsche Hände geraten darf.

Autorentext
Hannes Hegen (Johannes Hegenbarth), 1925 geboren, studierte an der Staatsfachschule für Kunstglasindustrie Steinschönau, der Hochschule für angewandte Kunst in Wien und der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Im Dezember 1955 erschien Hegens erstes Bildergeschichtenheft (Comicheft). Die Digedags begannen ihren unaufhaltsamen Weg. In 223 Bildgeschichten-Heften entwickelte Hannes Hegen bis zum Jahre 1975 Abenteuer um Abenteuer. Die Leser entdeckten mit den Digedags die Welt: das alte Rom und den Orient, Amerika und fremde Planeten, England, Frankreich, Russland, Deutschland und Peru. Sie lernten zu ahnen, wie mühevoll und anstrengend Erfinden und Entdecken sind und wie Lernen und Spaß zueinander gehören.

Produktinformationen

Titel: Die Digedags. Weltraum-Serie 03. Geheimsache Digedanium
Untertitel: Mosaik von Hannes Hegen - Weltraum-Serie 3
Überarbeitet von:
Autor:
Illustrator:
Schöpfer:
Editor:
EAN: 9783730215111
ISBN: 978-3-7302-1511-1
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 8 bis 10 Jahre
Herausgeber: Junge Welt Buchverlag
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 99
Gewicht: 369g
Größe: H241mm x B166mm x T15mm
Veröffentlichung: 10.10.2001
Jahr: 2001
Auflage: ND März 2019 / 1. Auflage 2001 Buchverlag Junge We
Land: CZ