Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lebensbegleitendes Lernen

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sich dem Lernen ein Leben lang bewusst zu stellen, ist eine lohnende Herausforderung! In diesem Buch wird der Nutzen und die Bedeu... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Sich dem Lernen ein Leben lang bewusst zu stellen, ist eine lohnende Herausforderung! In diesem Buch wird der Nutzen und die Bedeutung des lebenslangen bzw. lebensbegleitenden Lernens dargestellt und dazu Möglichkeiten aufgezeigt, die zu seiner Umsetzung beitragen. Körperlich und geistig aktive Senioren führen ein nachweislich selbstbestimmteres Leben als demente und körperlich inaktive. Um den Ansprüchen des lebenslangen Lernens auch in der Gesundheits- und Krankenpflege gerecht zu werden, besteht die Notwendigkeit zur ständigen Fort- und Weiterbildung aller Kategorien von Pflegepersonen. Um die Bereitschaft zum selbstbestimmten und lebenslangen Lernen zu erhalten, muss der Grundstein dazu bereits in der Basisausbildung der Gesundheits- und Krankenpflege gelegt werden. In der Arbeit wird nachgewiesen, dass dies am besten durch problem- und forschungsorientiertes Lernen gelingen kann. Pflegende, denen ihre eigene Bildung wichtig ist, sehen es als Selbstverständlichkeit, den Geist und den Körper der ihnen anvertrauten Menschen in Bewegung zu halten, und so erfolgt gleichzeitig eine Form der Demenzprävention.

Autorentext

Hannelore Markovits, MSc für Gesundheit- und Pflegepädagogik, DGKP, Lehrerin an der Schule für GUKP des Landesklinikums Wiener Neustadt und in der Erwachsenenbildung tätig. Praktizierende Praxisanleiterin für Basale Stimulation, diplomierte Kommunkationstrainerin.

Produktinformationen

Titel: Lebensbegleitendes Lernen
Untertitel: Hat Auswirkungen auf die Professionalität des Pflegeberufes und auf die Demenzprävention
Autor:
EAN: 9783639382709
ISBN: 978-3-639-38270-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 159g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Jahr: 2014
Auflage: Aufl.