Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Vereine der Reformpädagogik

  • Fester Einband
  • 716 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit diesem Handbuch wird erstmals eine überregionale Zusammenstellung reformpädagogischer bzw. gegenüber der Reformpädagogik aufg... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Mit diesem Handbuch wird erstmals eine überregionale Zusammenstellung reformpädagogischer bzw. gegenüber der Reformpädagogik aufgeschlossener Vereinigungen in den deutschsprachigen Ländern vorgelegt, wobei mehr als 60 Institutionen Berücksichtigung finden. Neben den vier bekannten Namen - Freinet, Montessori, Petersen und Steiner - finden sich auch weit weniger bekannte wie Boeke, Freire, Korczak, Krishnamurti, Malaguzzi u. a. Vertreter kompilatorischer Modelle wie etwa des Marchtalplans oder des Daltonplans sowie innovative Vereinigungen ohne festlegbaren Zuschnitt wie etwa die Initiative ,Schule im Aufbruch', das ,Archiv der Zukunft', der Schulverbund ,Blick über den Zaun' etc. übernehmen eine wichtige Brückenfunktion zwischen Reformpädagogik und Nicht-Reformpädagogik. Das Handbuch ist für Dozierende und Studierende ebenso wie für reformpädagogisch interessierte Lehrkräfte, Eltern und BildungspolitikerInnen ein unverzichtbares Werk, um einen raschen Zugriff auf Informationen, Fakten und Kontaktdaten zu erhalten.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Vereine der Reformpädagogik
Untertitel: Überregional arbeitende reformpädagogische Vereinigungen sowie bildungsentwicklerisch initiative Einrichtungen mit Brückenfunktion in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Südtirol und Liechtenstein
Editor:
EAN: 9783956504594
ISBN: 978-3-95650-459-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Ergon-Verlag
Genre: Pädagogik
Anzahl Seiten: 716
Gewicht: 1483g
Größe: H246mm x B179mm x T59mm
Veröffentlichung: 01.12.2018
Jahr: 2018
Land: DE