Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Onkel Hassans wundersame Wiederauferstehung in einem alten Mercedes

  • Kartonierter Einband
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(8) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(4)
(3)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Onkel Hassan ist tot. Es lebe Onkel Hassan! Kreuzberg, 1984. Die Familie Özer macht sich bereit für die Fahrt in die türkische Hei... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Onkel Hassan ist tot. Es lebe Onkel Hassan! Kreuzberg, 1984. Die Familie Özer macht sich bereit für die Fahrt in die türkische Heimat. Leider quartiert sich in ihrem alten Mercedes auch der allseits unbeliebte Onkel Hassan ein - der allerdings ausgerechnet in der DDR das Zeitliche segnet. Da sie aber zu fünft eingereist sind, müssen sie auch zu fünft wieder ausreisen. Die Lösung ist nah, denn sie treffen sie auf Walther, der sich sehnlichst wünscht, die DDR zu verlassen. Als Onkel Hassan verkleidet reist Walther in die Türkei und lernt die ganze Großfamilie und viele türkische Bräuche kennen. Doch in der DDR ist sein Verschwinden nicht unbemerkt geblieben ...

»Locker leichte Zwischendurch-Lektüre, ebenso informativ wie humorvoll.«

Autorentext
Hajar Taddigs wurde als Tochter marokkanischer Eltern in Bonn geboren. Tagelange Fahrten in einem überladenen Auto in den Sommerferien kennt sie daher aus leidvoller Erfahrung. Sie studierte Geografie und Soziologie, wechselte dann aber in den PR-Bereich. Seit acht Jahren schreibt sie für Fernsehformate wie »Das perfekte Dinner« und »Shopping Queen«. Hajar Taddigs lebt mit ihrer Familie in Hamburg. »Onkel Hassans wundersame Wiederauferstehung in einem alten Mercedes« ist ihr erster Roman bei Blanvalet.

Klappentext

Onkel Hassan ist tot. Es lebe Onkel Hassan!


Kreuzberg, 1984. Die Familie Özer macht sich bereit für die Fahrt in die türkische Heimat. Leider quartiert sich in ihrem alten Mercedes auch der allseits unbeliebte Onkel Hassan ein - der allerdings ausgerechnet in der DDR das Zeitliche segnet. Da sie aber zu fünft eingereist sind, müssen sie auch zu fünft wieder ausreisen. Die Lösung ist nah, denn sie treffen sie auf Walther, der sich sehnlichst wünscht, die DDR zu verlassen. Als Onkel Hassan verkleidet reist Walther in die Türkei und lernt die ganze Großfamilie und viele türkische Bräuche kennen. Doch in der DDR ist sein Verschwinden nicht unbemerkt geblieben ...



Zusammenfassung
"Eine sehr unterhaltsame Lektüre über das Aufeinanderprallen verschiedener Kulturen und unerwartete Freundschaften und damit perfekt für triste, dunkle Herbsttage!" WDR 4 (Hörfunk)

Produktinformationen

Titel: Onkel Hassans wundersame Wiederauferstehung in einem alten Mercedes
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783764506292
ISBN: 978-3-7645-0629-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Blanvalet
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 477g
Größe: H216mm x B136mm x T32mm
Jahr: 2018
Land: DE