Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Günther Förg: Werke in der Sammlung Friedrichs

  • Fester Einband
  • 197 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Seine Malerei ist in vielerlei Hinsicht ungewöhnlich ... Es sind sperrige Bilder, die aber aufgrund der transparenten Malweise g... Weiterlesen
20%
83.00 CHF 66.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

"Seine Malerei ist in vielerlei Hinsicht ungewöhnlich ... Es sind sperrige Bilder, die aber aufgrund der transparenten Malweise große Spannung und Leichtigkeit besitzen." So beschreiben Brunhilde und Günther Friedrichs ihre Begegnung mit Arbeiten von Günther Förg (1952-2013), der mit seinen Gemälden ein zentraler Künstler ihrer Sammlung wurde und dessen Idee von Skulptur, Raum und Architektur sie mit ihrem Haus weiterführten. Man betritt es durch zwei Bronzestelen von Förg, deren Dimensionen durch die Höhe der Eingangshalle aufgenommen werden. Getrieben von der Leidenschaft der Sammler fächert das Buch die ganze Breite des OEuvres auf. Der Hauptfokus liegt auf Förgs abstrakten Gemälden, die in locker ausgeführten Farbflächen und Mustern Positionen der modernen Malerei neu befragen. Mit den rauen Oberflächen seiner Masken, Stelen und Reliefs trägt Förg dann die Malerei in den Raum; mit seinen Wandmalereien macht er den Ausstellungsraum selbst zum Kunstwerk; in seinen Fotografien fängt er modernistische Architekturen mit der Lebendigkeit eines Schnappschusses ein und setzt sie durch die Inszenierung im Großformat in einen Dialog mit den anderen Elementen. Ausgehend von einem Gespräch mit den Sammlern wird jedes der Felder in diesem Buch in einem eigenen Essay erkundet, ergänzt durch persönliche Erinnerungen von Freunden und Kollegen.

Produktinformationen

Titel: Günther Förg: Werke in der Sammlung Friedrichs
Untertitel: Werke in der Sammlung Friedrichs/Works from the Friedrichs Collection, Dt/engl
Autor:
EAN: 9783947127122
ISBN: 978-3-947127-12-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Holzwarth Publications
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 197
Gewicht: 1449g
Größe: H307mm x B251mm x T27mm
Veröffentlichung: 01.08.2019
Jahr: 2019
Land: DE