Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

ich will stehlen, will betrügen, niederträchtig sein

  • Fester Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die spannende Unordnung in diesem Gedichtband reflektiert die spannende Unordnung eines Lebens, unterwegs auf direkten Wegen oder ... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die spannende Unordnung in diesem Gedichtband reflektiert die spannende Unordnung eines Lebens, unterwegs auf direkten Wegen oder auf Abwegen. Das Leben als ein Übergangsritual oder als eine Bühne. Welche Einflüsse, welche Werte und Worte das Leben bestimmen, entsprechend handeln lassen, ist der Verfasserin immer ein Geheimnis geblieben, doch es geht weiter, jede Stunde, jeden Tag. Man richtet es sich ein und versucht immer wieder Worte zu finden. Brutal, romantisch, gnadenlos offen, naiv, leidenschaftlich, resignierend, euphorisch, erotisch, erbarmungslos und voller Gefühle, die Texte in diesem Buch. Zugelassen alle Wahrheiten, alle Überzeugungen, Abstürze und Emotionen. Kein Leitfaden, keine Seitenangabe, kein Inhaltsverzeichnis! Die Verfasserin empfiehlt das Daumenorakel! - Seiten auffächern, stoppen, auswählen, sich einlassen.

Autorentext
Heidenreich, Gudrun Verfasserin Gudrun Heidenreich lebt in Hannover; geboren 1953 in Schleswig-Holstein; Berufstätigkeit im Verwaltungsbereich; jetzt Organisatorin ihrer Kleinkunstbühne in Hannover; Management und Inszenierungen eigener Programme; Schreiben von Kurzgeschichten, Gedichten, Erzählungen sowie Geschichten für Kinder.

Produktinformationen

Titel: ich will stehlen, will betrügen, niederträchtig sein
Untertitel: gedichte
Autor:
EAN: 9783748166948
ISBN: 978-3-7481-6694-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 359g
Größe: H221mm x B139mm x T20mm
Jahr: 2019