Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesundheitssystem und Gerechtigkeit

  • Kartonierter Einband
  • 191 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Die Vorstellung, das Gesundheitssystem könne alles für Alle leisten, erweist sich als Illusion. Aus diesem Grund ist eine ethisch... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

"Die Vorstellung, das Gesundheitssystem könne alles für Alle leisten, erweist sich als Illusion. Aus diesem Grund ist eine ethische Debatte um Verteilungskriterien, Prioritäten, Rationierung und Grenzen medizinischer Leistungen unumgänglich geworden. Wie können Gerechtigkeit und Effizienz, unbedingte Menschenwürde und Rationierung zusammengedacht werden? Die Reihe Sozialethik konkret greift diese vielschichtige Problematik auf und diskutiert Fragen der Gerechtigkeit im Gesundheitswesen aus der Sicht unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen. Dabei wird der spezifische, wissenschaftliche Lösungsbeitrag der Christlichen Sozialethik zu dieser politischen und wirtschaftlichen Gestaltungsaufgabe herausgearbeitet. Mit den kontroversen Beiträgen dieses Bandes sollen eine ausgewogene Beurteilung der Gesundheitsthematik erreicht, Vorschläge zur konkreten Gestaltung von Reformprozessen und Strukturveränderungen erarbeitet und offene und weiterführende Fragestellungen identifiziert werden."

Autorentext
Karlies Abmeier, Dr. phil., ist Koordinatorin für Religion und Werte in der Hauptabteilung Politik und Beratung der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Produktinformationen

Titel: Gesundheitssystem und Gerechtigkeit
Untertitel: SOZIALETHIK KONKRET
Editor:
EAN: 9783506775344
ISBN: 978-3-506-77534-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schoeningh Ferdinand GmbH
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 191
Gewicht: 344g
Größe: H235mm x B159mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.05.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl. 2012 23.05.2012
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen