Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neues Leben
Gerald Dunkl

Zentrale Figur der Erzählung ist Martha M., eine Frau, die etwa in der Mitte ihres Lebens steht. Sie stellt eine neurotische Persö... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 72 Seiten  Weitere Informationen
20%
17.90 CHF 14.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Zentrale Figur der Erzählung ist Martha M., eine Frau, die etwa in der Mitte ihres Lebens steht. Sie stellt eine neurotische Persönlichkeit mit typischen Symptomen selbstunsicheren Verhaltens dar. Martha M. ist introvertiert, gehemmt, devot, sie versucht, nur nicht aufzufallen. Sexualität ist tabu, gefühlsmäßigen Bindungen ist sie stets ausgewichen. Ihre Charakterstruktur prädisponiert sie für psychosomatische Erkrankungen. Eines Tages produziert sie ein Halsleiden, dessen Zustand sich zunehmend verschlechtert...

"Neues Leben" handelt von der psychosomatischen Erkrankung Martha M.s, einer Frau im mittleren Alter. Wie der Titel schon andeutet, geht es dem Autor dabei nicht um eine dokumentarische Behandlung des Krankheitsverlaufs aus medizinischer Sicht. Vielmehr beläßt er seine Darstellung in den Bereich einer psychoanalytischen Symbolik, wenn er das zentrale Ereignis nicht metaphorisch nimmt, sondern als wirklich hinstellt. Dennoch verwendet der Autor den Stil des Berichts als erzählerisches Gestaltungsmittel. So beginnt die Erzählung (ähnlich wie bei Kleist und Kafka) völlig unvermittelt mit einer Tatsache Eines Morgens erwachte Martha M. mit einem merkwürdigen Gefühl im Hals. Mit diesem Griff werden dem Leser zwar alle traditionellen Einfühlungsmöglichkeiten verwehrt, es hat aber wegen seiner Sprödigkeit eine eindringliche Wirkung auf ihn. Dabei läßt der Autor die Dinge für sich sprechen, erliegt nicht der Versuchung das verunsicherte, reduzierte Leben der Protagonistin einer Kommentierung zu unterwerfen. Er liefert nur die Hinweise, aus denen sich der Leser selbst ein Bild machen muß. Die beiden Kurzerzählungen "Kidurf" und "Eselsohr" können als zwei surreale Metamorphosen aufgefaßt werden.

Produktinformationen

Titel: Neues Leben
Untertitel: Erzählungen
Autor: Gerald Dunkl
EAN: 9783868507027
ISBN: 978-3-86850-702-7
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: tredition
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 116g
Größe: H210mm x B147mm x T23mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen