Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Michelangelo und die Fassade von San Lorenzo in Florenz

  • Fester Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Planungen, die erstmals in allen überlieferten Zeugnissen rekonstruiert, mit zahlreichen neuen Ergebnissen interpretiert und u... Weiterlesen
20%
119.00 CHF 95.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Planungen, die erstmals in allen überlieferten Zeugnissen rekonstruiert, mit zahlreichen neuen Ergebnissen interpretiert und umfassend transparent gemacht werden können, sind höchst aufschlußreich für Michelangelos ebenso voraussetzungsreiche wie wegweisende, neue Konzeption einer sich gegenseitig bedingenden Architektur und Skulptur.

Autorentext
Georg Satzinger ist seit 1997 Professor für Kunstgeschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Er ist Mitglied der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste und seit 2005 Erster Vorsitzender des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker. Sybille Ebert-Schifferer, geb. 1955, ist seit 2001 Direktorin an der Bibliotheca Hertziana (Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte) in Rom. Zuvor war sie Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.

Produktinformationen

Titel: Michelangelo und die Fassade von San Lorenzo in Florenz
Untertitel: Zur Geschichte der Skulpturenfassade der Renaissance
Editor:
Autor:
EAN: 9783777432113
ISBN: 978-3-7774-3211-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hirmer Verlag GmbH
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 1500g
Größe: H314mm x B240mm x T28mm
Veröffentlichung: 16.05.2011
Jahr: 2011
Auflage: !. Auflage.