Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Georg Herweghs Briefwechsel mit seiner Braut

  • Kartonierter Einband
  • 260 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Georg Herwegh (1817 - 1875), sozialistisch-revolutionärer des Vormärz, war mit Heinrich Heine und Ferdinand Freiligrath einer der ... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Georg Herwegh (1817 - 1875), sozialistisch-revolutionärer des Vormärz, war mit Heinrich Heine und Ferdinand Freiligrath einer der populärsten deutschen Dichter und neben Georg Weerth einer der bedeutendsten mit dem deutschen Proletariat verbundenen Autoren. Sein Sohn Marcel besorgte die vorliegende Sammlung des Briefwechsels seines Vaters mit Emma Siegmund, Bankierstochter, Revolutionärin und frühe Vorkämpferin der Frauenbewegung, die Georg Herwegh 1843 ehelichte. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1906.

Klappentext

Georg Herwegh (1817 - 1875), sozialistisch-revolutionärer des Vormärz, war mit Heinrich Heine und Ferdinand Freiligrath einer der populärsten deutschen Dichter und neben Georg Weerth einer der bedeutendsten mit dem deutschen Proletariat verbundenen Autoren. Sein Sohn Marcel besorgte die vorliegende Sammlung des Briefwechsels seines Vaters mit Emma Siegmund, Bankierstochter, Revolutionärin und frühe Vorkämpferin der Frauenbewegung, die Georg Herwegh 1843 ehelichte. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1906.

Produktinformationen

Titel: Georg Herweghs Briefwechsel mit seiner Braut
Editor:
EAN: 9783959133364
ISBN: 978-3-95913-336-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Literaricon Verlag UG
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: 312g
Größe: H195mm x B134mm x T18mm
Jahr: 2016

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen