Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geist und Literatur

L. Simonis: "In meines Geistes Aug" ("in my mind's eye", Hamlet, 1. Akt, 2. Szene). Formen der Reflexion in Shakespeares dramatisc... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 340 Seiten
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

L. Simonis: "In meines Geistes Aug" ("in my mind's eye", Hamlet, 1. Akt, 2. Szene). Formen der Reflexion in Shakespeares dramatischen Monologen - D. Niefanger: "Steig aus du müder Geist / steig aus!". Poetische Schwellenerkundungen bei Andreas Gryphius - A. Anglet: Wie "ein Geist zum andern Geist" spricht - Naturerkenntnis und implizite Poetik in Goethes ,Faust' - W. Düsing: "Es ist der Geist, der sich den Körper baut". Der tragische Held in Schillers Dramen - J. Kreuzer: Hintergründe der Christus-Hymne ,Der Einzige' von Hölderlin - R. Drux: "Was wollen Sie mit Ihrem Physischen und Psychischen?!" Über das mehrsinnige Verhältnis von Körper und Geist bei E.T.A. Hoffmann und H. Heine - H.-J. Gerigk: Stawrogins kreativer Nihilismus. Dostojewskis Paradoxon in den ,Dämonen' - T. Klinkert: Prousts A la recherche du temps perdu - A. Simonis: Ästhetik der ,correspondences' und poetisches Symbol in ,Les Fleurs du Mal'. Baudelaires Lyrik und ihre philosophische Rezeption bei Nietzsche, Benjamin, Sartre und Adorno - S. Stachorski: Thomas Manns Nietzsche-Nachfolge und das Problem des (selbst)zerstörerischen Geistes - M. Bauer: "Diese Lust an der Kraft des Geistes ..." konstruktive Ironie und Dissipation in Robert Musils ,Der Mann ohne Eigenschaften' - T. Meyer: Geist und Kunst bei Gottfried Benn - O. Pöggeler: Die Mittagslinie. Paul Celan und Martin Heidegger

Autorentext
Hans-Dieter Klein ist Ordinarius für Philosophie an der Universität Wien.

Inhalt
L. Simonis: In meines Geistes Aug ( in my mind s eye , Hamlet, 1. Akt, 2. Szene). Formen der Reflexion in Shakespeares dramatischen Monologen D. Niefanger: Steig aus du müder Geist / steig aus! . Poetische Schwellenerkundungen bei Andreas Gryphius A. Anglet: Wie ein Geist zum andern Geist spricht Naturerkenntnis und implizite Poetik in Goethes ,Faust W. Düsing: Es ist der Geist, der sich den Körper baut . Der tragische Held in Schillers Dramen J. Kreuzer: Hintergründe der Christus-Hymne ,Der Einzige von Hölderlin R. Drux: Was wollen Sie mit Ihrem Physischen und Psychischen?! Über das mehrsinnige Verhältnis von Körper und Geist bei E.T.A. Hoffmann und H. Heine H.-J. Gerigk: Stawrogins kreativer Nihilismus. Dostojewskis Paradoxon in den ,Dämonen T. Klinkert: ProustsA la recherche du temps perdu A. Simonis: Ästhetik der ,correspondences und poetisches Symbol in ,Les Fleurs du Mal . Baudelaires Lyrik und ihre philosophische Rezeption bei Nietzsche, Benjamin, Sartre und Adorno S. Stachorski: Thomas Manns Nietzsche-Nachfolge und das Problem des (selbst)zerstörerischen Geistes M. Bauer: Diese Lust an der Kraft des Geistes konstruktive Ironie und Dissipation in Robert Musils ,Der Mann ohne Eigenschaften T. Meyer: Geist und Kunst bei Gottfried Benn O. Pöggeler: Die Mittagslinie. Paul Celan und Martin Heidegger

Produktinformationen

Titel: Geist und Literatur
Untertitel: Modelle in der Weltliteratur von Shakespeare bis Celan
Editor: Edith Düsing Hans-Dieter Klein
EAN: 9783826037900
ISBN: 978-3-8260-3790-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 340
Gewicht: 523g
Größe: H234mm x B155mm x T24mm
Jahr: 2008

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen