Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gegenwartsliteratur. Ein germanistisches Jahrbuch / A German Studies Yearbook (10/2011). Herta Müller

Inhalt: Hartmut Steinecke: Herta Müller: "Atemschaukel". Ein Roman vom "Nullpunkt der Existenz". Michael Braun: Die Erfindun... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 340 Seiten  Weitere Informationen
20%
35.50 CHF 28.40
Derzeit vergriffen, Neuauflage/Nachdruck erfolgt im November

Beschreibung

Klappentext

Inhalt: Hartmut Steinecke: Herta Müller: "Atemschaukel". Ein Roman vom "Nullpunkt der Existenz". Michael Braun: Die Erfindung der Erinnerung: Herta Müllers Atemschaukel Norbert Otto Eke: "Gelber Mais, keine Zeit". Herta Müllers Nach-Schrift "Atemschaukel". Roman Helga Mitterbauer: Ästhetische Hybridisierung: Verfremdungstechniken in Herta Müllers "Die blassen Herren mit den Mokkatassen" Christoph Parry: Zur Enklavenproblematik bei Herta Müller und Joseph Zoderer Sabine Doran: Writing van Gogh through Francis Bacon: Friederike Mayröcker's Non-Human Aesthetics Alexandra Pontzen: Polemik und Ostalgie. Zu Günter Grass' "Tagebuch 1990" mit Seitenblick auf Peter Rühmkorfs "TABU" Anna K. Kuhn: Of Trauma, Angels and Healing: Christa Wolf's "Stadt der Engel oder The Overcoat of Dr. Freud" Janine Ludwig: "Die Kunst wird Sie nicht retten" - Christoph Heins "Frau Paula Trousseau" als tragischer Kunst-Roman Bernhard Malkmus: Das Naturtheater des W. G. Sebald: Die ökologischen Aporien eines "poeta doctus" Gundela Hachmann: "Sieh auf deine Hand, bis sie zerfällt." Entropie und Individualzeit in Thomas Lehrs Roman "42" Chantelle Warner: A Turkish Tale: Genre, Subjectivity, and the Controversy around Feridun Zaimoglu's "Leyla" Andrea Albrecht: Bilinguale Sprachspiele zwischen Ost und West: Yoko Tawada und Xiaolu Guo



Inhalt

Hartmut Steinecke: Herta Müller: "Atemschaukel". Ein Roman vom "Nullpunkt der Existenz".

Michael Braun: Die Erfindung der Erinnerung: Herta Müllers Atemschaukel

Norbert Otto Eke: "Gelber Mais, keine Zeit". Herta Müllers Nach-Schrift "Atemschaukel". Roman

Helga Mitterbauer: Ästhetische Hybridisierung: Verfremdungstechniken in Herta Müllers "Die blassen Herren mit den Mokkatassen"

Christoph Parry: Zur Enklavenproblematik bei Herta Müller und Joseph Zoderer

Sabine Doran: Writing van Gogh through Francis Bacon: Friederike Mayröcker's Non-Human Aesthetics

Alexandra Pontzen: Polemik und Ostalgie. Zu Günter Grass' "Tagebuch 1990" mit Seitenblick auf Peter Rühmkorfs "TABU"

Anna K. Kuhn: Of Trauma, Angels and Healing: Christa Wolf's "Stadt der Engel oder The Overcoat of Dr. Freud"

Janine Ludwig: "Die Kunst wird Sie nicht retten" - Christoph Heins "Frau Paula Trousseau" als tragischer Kunst-Roman

Bernhard Malkmus: Das Naturtheater des W. G. Sebald: Die ökologischen Aporien eines "poeta doctus"

Gundela Hachmann: "Sieh auf deine Hand, bis sie zerfällt." Entropie und Individualzeit in Thomas Lehrs Roman "42"

Chantelle Warner: A Turkish Tale: Genre, Subjectivity, and the Controversy around Feridun Zaimoglu's "Leyla"

Andrea Albrecht: Bilinguale Sprachspiele zwischen Ost und West: Yoko Tawada und Xiaolu Guo

Produktinformationen

Titel: Gegenwartsliteratur. Ein germanistisches Jahrbuch / A German Studies Yearbook (10/2011). Herta Müller
Editor: Paul Michael Lützeler Erin McGlothlin
EAN: 9783860575819
ISBN: 978-3-86057-581-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Stauffenburg Verlag
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 340
Gewicht: 481g
Größe: H222mm x B156mm x T25mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen