Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gedichte des Barock

  • Kartonierter Einband
  • 440 Seiten
Die spannungsreichen sozialen, politischen und religiösen Verhältnisse des 17. Jahrhunderts werden in der Lyrik des Barock ebenso ... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die spannungsreichen sozialen, politischen und religiösen Verhältnisse des 17. Jahrhunderts werden in der Lyrik des Barock ebenso deutlich wie der Mensch in seinen persönlichen Nöten und Freuden. Über 90 Autoren repräsentieren die Barock-Lyrik in ihrer ganzen Formenvielfalt von der Studentenlyrik über Lautgedichte, Oden, Elegien, Mystik und geistliche Lieder bis zu Emblematik und galanten Gedichten.

Autorentext
Volker Meid, geboren 1940, lehrte von 1970 bis 1982 als Professor für deutsche Literatur an der University of Massachusetts in Amherst/USA. Seither arbeitet er als freier wissenschaftlicher Schriftsteller; er ist Autor zahlreicher Studien und Monografien zur Literatur der frühen Neuzeit.

Inhalt
Gedichte des Barock von folgenden Autoren: H. A. v. Abschatz - J. G. Albinus - Anton Ulrich von Braunschweig - M. Apelles von Löwenstern - A. Augspurger - J. v. Besser - S. v. Birken - A. H. Bucholtz F. R. L. von Canitz - D. Czepko von Reigersfeld - S. Dach - J. M. Dilherr - O. C. Eltester - G. Finckelthaus - P. Fleming - P. Gerhardt - E. Gläser - G. Gloger - G. Greflinger - C. R. v. Greiffenberg - H. J. C. v. Grimmelshausen - J. Grob - A. Gryphius - C. Gryphius - I. Habrecht - G. P. Harsdörffer - A. A. v. Haugwitz - J. Heermann - J. Helwig - C. Hölmann - C. Hofmann von Hoffmannswaldau - W. H. v. Hohberg - E. C. Homburg - A. O. Hoyers - H. Hudemann - C. F. Hunold - C. Kaldenbach - J. Khuen - J. Klaj - D. Klesel - C. Knorr von Rosenroth - M. Kongehl - A. Krieger - Q. Kuhlmann - Laurentius von Schnüffis - F. v. Logau J. M. Maier - D. C. v. Lohenstein - J. G. Meister - J. M. Meyfart - D. G. Morhof - H. Mühlpfort - B. Neukirch - G. Neumark - M. D. Omeis - M. Opitz von Boberfeld - N. Peucker - J. Plavius Prokop von Templin - S. Rettenpacher - E. G. Rinck - J. Rist - R. Roberthin - J. Rompler von Löwenhalt - D. E. v. Rosenthal - A. C. Rotth - J. C. Schade - J. Scheffler - J. H. Schein - W. Scherffer von Scherffenstein - D. Schirmer - J. M. Schneuber - J. G. Schoch - J. G. Schottelius - S. Schwarz - J. Schwieger - C. Seyffart - J. Sieber - J. W. Simler - F. Spee von Langenfeld - J. Stegmann - J. Steinmann - K. Stieler - E. Stockmann - J. Thomas - A. Tscherning - G. Voigtländer - G. R. Weckherlin - C. Weise - D. v. d. Werder - C. Wernicke - P. v. Zesen - J. W. Zincgref Zu dieser Ausgabe Glossar Wort- und Sacherklärungen Nachwort Verzeichnis der Autoren, Gedichte und Quellen Verzeichnis der Überschriften und Anfänge

Produktinformationen

Titel: Gedichte des Barock
Untertitel: Reclams Universal-Bibliothek 19100
Editor:
EAN: 9783150191002
ISBN: 978-3-15-019100-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Reclam
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 440
Gewicht: 197g
Größe: H147mm x B97mm x T20mm
Veröffentlichung: 28.04.2014
Jahr: 2014
Auflage: 2., überarb. A.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen