Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lehren in Balance

  • Kartonierter Einband
  • 115 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Arbeit in der Schule und am heimischen Schreibtisch nimmt einen großen Teil der Lebenszeit von Lehrern ein und bestimmt deshal... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Arbeit in der Schule und am heimischen Schreibtisch nimmt einen großen Teil der Lebenszeit von Lehrern ein und bestimmt deshalb ihre Lebensqualität in hohem Umfang. Was tun, wenn das (Berufs-)Leben aus der Balance gerät? Gabriele Warkus zeigt Möglichkeiten zum Selbstcoaching an Beispielen und Themen aus dem Schulalltag auf. Perspektivenwechsel, lösungsorientierte Fragen und die Aktivierung von Ressourcen führen rasch zu kleinen Veränderungen die oftmals größere nach sich ziehen. Einige Coachingmethoden werden als Übungen angeboten, die eine Wirkung unmittelbar erfahrbar machen. Sie helfen beispielsweise bei der Klärung von aktuellen Belastungen, von persönlichen Zielen oder der beruflichen Situation insgesamt. Wer die systemischen, konsequent lösungsorientierten Methoden im Schulalltag einsetzt, lernt schnell, seine Potenziale einzubringen, und gewinnt wieder mehr Freude am Beruf.

Autorentext

Gabriele Warkus, Diplom-Ökonomin, Studium der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Personal und Organisation; Ausbildung als Systemischer Businesscoach und als Trainerin; Weiterbildungen: NLP, Gewaltfreie Kommunikation; langjährige Tätigkeit in Personal- und Organisationsberatung, 2008 Mitgründerin von iMpuls Beratung. Arbeitsschwerpunkte: Systemisches Lehrercoaching, Karrierecoaching, Gesundheitscoaching, Teamcoaching; Organisationsberatung im Bildungsbereich.

Produktinformationen

Titel: Lehren in Balance
Untertitel: Strategien gegen Stress und für mehr Wohlbefinden im Schulalltag
Autor:
EAN: 9783849700249
ISBN: 978-3-8497-0024-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Carl Auer
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 115
Gewicht: 86g
Größe: H143mm x B93mm x T8mm
Veröffentlichung: 15.09.2014
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel