Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Ruf der Heimat

  • Fester Einband
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Annes Glück scheint zum Greifen nah: Die hübsche Münchnerin kauft in ihrem Heimatdorf das Haus des verstorbenen Geigenbauers, um s... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Annes Glück scheint zum Greifen nah: Die hübsche Münchnerin kauft in ihrem Heimatdorf das Haus des verstorbenen Geigenbauers, um sich dort selbstständig machen. Voller Elan beginnt sie sich ein neues Leben aufzubauen. Als ihr Jugendschwarm Peter wieder in ihr Leben tritt, fangen die Turbulenzen erst richtig an. Die beiden ziehen einander magisch an und stolpern dennoch von einem Konflikt in den nächsten. Anne muss lernen, dass der Weg zur großen Liebe, wahren Freundschaft und beruflichen Erfüllung von vielen Stolpersteinen gesäumt ist. Entschlossen kämpft sie für ihre Träume.

Autorentext

Gabriele Raspel begann 1995 mit dem Schreiben, vor allem von modernen Heimat- und spannenden Liebesromanen. Im Rosenheimer Verlagshaus sind von der Autorin bereits fünf Bücher, zuletzt "Schatten über dem Enzianhügel" erschienen. Heute lebt die Autorin in Ratingen.



Klappentext

Annes Glück scheint zum Greifen nah: Die hübsche Münchnerin kauft in ihrem Heimatdorf das Haus des verstorbenen Geigenbauers, um sich dort selbstständig machen. Voller Elan beginnt sie sich ein neues Leben aufzubauen. Als ihr Jugendschwarm Peter wieder in ihr Leben tritt, fangen die Turbulenzen erst richtig an. Die beiden ziehen einander magisch an und stolpern dennoch von einem Konflikt in den nächsten. Anne muss lernen, dass der Weg zur großen Liebe, wahren Freundschaft und beruflichen Erfüllung von vielen Stolpersteinen gesäumt ist. Entschlossen kämpft sie für ihre Träume.

Produktinformationen

Titel: Der Ruf der Heimat
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783475542909
ISBN: 978-3-475-54290-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Rosenheimer Verlagshaus
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 423g
Größe: H221mm x B141mm x T30mm
Veröffentlichung: 17.10.2014
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck, unveränderte Neuauflage
Land: CZ

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel