Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die vierte Industrie bringt uns um

  • Fester Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch handelt von unserer real existierenden Klimakatastrophe und deren Auswirkungen auf Mensch, Tier und Natur. Die Frage ist ... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Buch handelt von unserer real existierenden Klimakatastrophe und deren Auswirkungen auf Mensch, Tier und Natur. Die Frage ist nicht ob, sondern wann die Auswirkungen unserer hausgemachten Klimakatastrophe so zuschlagen, dass erstens ein Drittel der Gesamtheit aller Menschen auf der Erde zu Klimaflüchtlingen werden und der Rest versuchen wird irgendwie zu überleben. Die Klimaflüchtlinge haben nur noch ihr Leben zu verlieren, da sie schon alles andere verloren haben. Die anderen Zweidrittel der Menschheit müssen sich mit Waffen und hohen Mauern an Grenzen verteidigen, da diese um Weiterleben suchenden Klimaflüchtlinge alles versuchen werden, in ein Stückchen Land zu gelangen, indem sie sich erhoffen wenigstens noch was zu Essen bekommen. Der Krieg um Verteilung von Nahrung und Rohstoffen hat ja bereits begonnen, warum werden Wasserbrunnen von grossen Lebensmittelkonzernen feindlich übernommen, abgezeunt und das Trinkwasser dann den armen, einheimischen Menschen in Wasserflaschen wieder verkauft? Warum werden Nahrungsmittel wie Reis, Weizen, etc. an der Börse gehandelt und damit spekuliert das bei einer lokalen Hungersnot oder bei knapper Produktion die Preise steigen? Das Ungleichgewicht zu den Menschen die Nahrung haben und im Überfluss leben und den Menschen die nichts zu Essen haben ist zu gross geworden. Alle zehn Sekunden stirbt ein Kind unter fünf Jahren an den Folgen von Hunger. Über 800 Millionen Menschen hungern, Nahrung ist ein Menschenrecht, sowie kostenloses und sauberers Trinkwasser und Strom Grundrechte sind. Ab sofort dürfen wieder atomare Mittelstreckenraketen auf dem Kontinent stationiert werden - der INF-Vertrag ist ja beendet. Gibt es nun eine massive atomare Aufrüstung? Erlebt die Atombombe ein Comeback? Droht gar die Spaltung der NATO? Trump hatte die Rückendeckung der Nato-Partner, inklusive der Bundesregierung. Das Bündnis wirft Russland vor, den Vertrag gebrochen zu haben. Konkret geht es dabei um die Stationierung von 60 Raketen des Typs 9

Autorentext
Krämer, Frank Über den Autor Frank Krämer wurde 1962 in Duisburg als Sohn eines Thyssen Facharbeiters und einer Mutter als Verkäuferin geboren. Er war 2 mal verheiratet und hat 3 Kinder, darunter eins aus Indonesien und dort lebend. Nach Abschluss seines Hauptschulabschlusses hat er eine Lehre bei der Firma Thyssen als Rohrinstallateur erfolgreich abgeschlossen und anschließend noch 2 Jahre als Geselle an Hochöfen und Stahlschmelzen bei Thyssen gearbeitet. Seine mittlere Reife holte er nach der Zeit bei Thyssen in 1,5 Jahren, sowie sein Fachabitur in einem weiteren Jahr nach. Herr Krämer studierte anschliessend Energie- und Wärmetechnik in Gießen und konnte sein Studium erfolgreich nach 4,5 Jahren als Dipl.-Ing. abschliessen, sowie eine Beschreibung zur einfachen schlauchartigen Aussen Containerkühlung auf Schiffen in einem Buch veröffentlichen.Mit anschliessenden Arbeitsvertrag bei der Firma Siemens konnte Herr Krämer in knapp 2 Jahren ein 230 MW grosses Kohlekraftwerk im Saarland neu in Betrieb nehmen. Nach dieser Zeit ist er für die Firma RWE weitere 5 Jahre tätig gewesen und konnte in Kohlekraftwerken, Müllkraftwerken und Gasturbinenkraftwerken tätig sein. Parallel zu seiner RWE Tätigkeit verfügt Herr Krämer über zahlreiche Fachabschlüsse im Bereich der Wirtschaft, erworben an der Wirtschafts-Fachhochschule in Frankfurt. Seit 1995 verfolgt Herr Krämer seine eigenen Kraftwerksgeschäfte mit dem Kauf- und Verkauf, sowie der Überholung von Kraftwerksanlagen weltweit. Seine ehemaligen Firmen TUBA Turbine und Frank Krämer Power Solution sind nicht mehr auf dem Markt vertreten, da Herr Krämer sich im Jahre 2017 komplett neu und CO2 frei gegen schädliche Verbrennungsprozesse orientiert hat. Die seit dem Jahr 2006 bestehende TUBA, ( www.tuba-ag.com ) mit Sitz in Indonesien, wird in eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main umgewandelt, dies ermöglicht allen Menschen auf der Welt den Kauf von eigenen TUBA Aktien einen sehr hohen Gewinnzuwachs in kürzester Zeit zu erhalten und um ein CO2 freies Gewissen zu haben und zur Erhaltung der Menschheit beitragen.

Produktinformationen

Titel: Die vierte Industrie bringt uns um
Autor:
EAN: 9783749722310
ISBN: 3749722315
Format: Fester Einband
Genre: Lebenshilfe & Alltag
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 280g
Größe: H12mm x B216mm x T153mm
Auflage: 1