Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Francos Spanien im Vergleich mit Fidel Castros Kuba

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Fidel Castro war bis vor kurzem einer der dienstältesten Staatsoberhäupter der Menschheitsgeschichte. Doch was wird aus Kuba, wenn... Weiterlesen
20%
89.45 CHF 71.55
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Fidel Castro war bis vor kurzem einer der dienstältesten Staatsoberhäupter der Menschheitsgeschichte. Doch was wird aus Kuba, wenn der alte Mann nicht mehr da ist? Welche Möglichkeiten gibt es für eine Demokratisierung Kubas? Das Paradebeispiel für eine sanfte Landung in der Demokratie nach dem Tod des allmächtigen Diktators ist für viele Demokratisierungsforscher Spanien. In dieser 2005 verfassten Arbeit wurde darum die Diktatur Francisco Francos zum Vergleich herangezogen, um die Chancen und Risiken für eine Demokratisierung in Kuba aufzuzeigen. Beide Länder werden dabei genau unter die Lupe genommen. In diesem Kontext werden nicht nur die Regimestrukturen verglichen, sondern auch die Beziehungen zum Ausland, der Stand der Wirtschaft, die soziale Situation, die Zivilgesellschaft und die politische Opposition in den beiden Ländern gegenübergestellt. Das Buch gibt so einen tiefen Einblick in die Geschichte und Strukturen der beiden Länder und ist nicht nur für Politikwissenschaftler und Historiker von Interesse, sondern richtet sich auch an all jene, die mehr über Spanien und Kuba wissen wollen.

Produktinformationen

Titel: Francos Spanien im Vergleich mit Fidel Castros Kuba
Untertitel: Möglichkeiten und Hindernisse für eine Demokratisierung in Kuba
Autor:
EAN: 9783639228076
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 335g
Größe: H12mm x B220mm x T150mm