Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesprächskompetenz vermitteln im integrativen Deutschunterricht

  • Fester Einband
  • 371 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Autor untersucht das Potenzial des dramatischen Dialogs für den Aufbau von Gesprächskompetenz im integrativen Deutschunterrich... Weiterlesen
20%
84.00 CHF 67.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Autor untersucht das Potenzial des dramatischen Dialogs für den Aufbau von Gesprächskompetenz im integrativen Deutschunterricht. Er legt den Kompetenzerwerb durch eine Einordnung des Lernertrags in ein eigens entwickeltes Synthesemodell dar, wobei er aufzeigt, dass insbesondere der metakognitive Austausch über das Gespräch bedeutsam ist.

Autorentext

Florian Koch leitet Lehrveranstaltungen am Germanistischen Institut der Ruhr-Universität Bochum, wo er als Studentische und Wissenschaftliche Hilfskraft tätig gewesen ist. Daneben war er als Dozent für Lehrerfortbildungen für das Querenburg-Institut im Einsatz.



Inhalt
Grundlagen des integrativen Deutschunterrichts - Grundlagen der Dramendidaktik - Grundlagen der Sprachdidaktik - Konzeption und Auswertung der Studie

Produktinformationen

Titel: Gesprächskompetenz vermitteln im integrativen Deutschunterricht
Untertitel: Eine Analyse des Potenzials des dramatischen Dialogs in der Sekundarstufe II
Autor:
EAN: 9783631676653
ISBN: 978-3-631-67665-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 371
Gewicht: 578g
Größe: H216mm x B151mm x T30mm
Jahr: 2016
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Germanistik Didaktik Unterricht"