Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Methoden für den Ethikunterricht

  • Kartonierter Einband
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Wie kann die moralische Urteilskompetenz von Lernenden an Berufsfachschulen gefördert werden? Diese didaktische Hausapotheke gibt ... Weiterlesen
20%
19.00 CHF 15.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Wie kann die moralische Urteilskompetenz von Lernenden an Berufsfachschulen gefördert werden? Diese didaktische Hausapotheke gibt darauf konkrete Antworten - mit vier Methoden, die im Ethikunterricht grosse Wirkung erzielen: Dilemmadiskussion, Fallanalyse, Gedankenexperiment und Begriffsanalyse. Wer guten Ethikunterricht machen will, findet hier zahlreiche Anregungen und Beispiele aus der Praxis.

Autorentext

Erika Langhans hat an der Universität Zürich Sinologie und Geschichte studiert und den MAS in Angewandter Ethik erworben. Sie unterrichtet seit 1996 ABU in Zürich. Zwölf Jahre war sie Dozentin für Fachdidaktik ABU an der PHZH. Seit dem Sommer 2018 übt sie diese Funktion am EHB aus.

Produktinformationen

Titel: Methoden für den Ethikunterricht
Untertitel: Ein Leitfaden für die Sekundarstufe II
Autor:
EAN: 9783035507676
ISBN: 978-3-0355-0767-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: hep Verlag
Genre: Pädagogik
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 151g
Größe: H270mm x B184mm x T5mm
Veröffentlichung: 01.03.2019
Jahr: 2019