Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Lob der Narrheit. Reprint der Ausgabe von 1839 (BoD)

  • Kartonierter Einband
  • 368 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Reprint der Ausgabe von 1839 mit Lithographien. Mit einem Nachwort. 368 Seiten. Auch diese Ausgabe gehört zu den beispielgebenden ... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Reprint der Ausgabe von 1839 mit Lithographien. Mit einem Nachwort. 368 Seiten. Auch diese Ausgabe gehört zu den beispielgebenden Übersetzungen, sie besticht nicht nur durch die Präzision ihrer Übersetzung, sondern auch durch den luziden Apparat mit vielen Erklärungen und Hinweisen. Textkritisch die beste Ausgabe des 19. Jahrhunderts. Die 32 lithographierten Tafeln geben die Chodowiecki-Kupferstiche sehr präzise wieder. Im Nachwort wird die Editionsgeschichte dieses Werks skizziert und dabei die Vorlage unserer Neuausgabe besonders gewürdigt.

Autorentext

Desiderius Erasmus von Rotterdam (1466/1467/1469 - 1536) war ein bedeutender Gelehrter des Renaissance-Humanismus. Er wurde in den Burgundischen Niederlanden, einem Teil des Heiligen Römischen Reiches, geboren und war Theologe, Priester, Augustiner-Chorherr, Philologe und Autor zahlreicher Bücher.

Produktinformationen

Titel: Das Lob der Narrheit. Reprint der Ausgabe von 1839 (BoD)
Untertitel: mit Lithographien. St. Gallen: Egli & Schlumpf, 1839
Autor:
Editor:
EAN: 9783749448630
ISBN: 978-3-7494-4863-0
Format: Kartonierter Einband
Altersempfehlung: 12 bis 15 Jahre
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 368
Gewicht: 392g
Größe: H193mm x B124mm x T27mm
Jahr: 2019
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen