Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Interaktive Dialogsysteme

  • Kartonierter Einband
  • 180 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Thema der vorliegenden Arbeit kann mit den folgenden drei Hauptfragen zusammengefasst werden: (1) was ist Dialog, (2) welche c... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Thema der vorliegenden Arbeit kann mit den folgenden drei Hauptfragen zusammengefasst werden: (1) was ist Dialog, (2) welche charakteristische Merkmale hat der Dialog und (3) was ist notwendig, um Dialog erfolgreich mit Hilfe von Maschinen (Computersystemen) zu simulieren. Die Arbeit wurde in der Hoffnung geschrieben, dass sie als Basis und Ausgangspunkt für weitere Forschungen in den bezeichneten wissenschaftlichen Gebieten benutzt werden kann, wie auch in der Hoffnung, dadurch die Aufmerksamkeit von Sprachwissenschaftlerinnen und Germanistinnen auf Forschungsperspektiven und Herausforderungen in diesem Gebiet zu lenken. Dabei wird auch gezeigt, wie weit die theoretischen Grundlagen, die sich auf zwischenmenschliche Dialogformen beziehen, in interaktiven Dialogsystemen implementiert werden können; welche zusätzliche Mittel notwendig sind, um solche Systeme menschenähnlicher in der Dialogkommunikation zu machen.

Autorentext

ab 2007 Consultant (Telekommunikation und neue Medien); 1998 - 2008 Magister der Philosophie an der Universität Wien (Institut für Germanistik, Institut für Translationswissenschaft und Institut für Medizinische Kybernetik und Artificial Intelligence der Medizinischen Universität Wien).

Produktinformationen

Titel: Interaktive Dialogsysteme
Untertitel: Sprachwissenschaftliche Grundlagen und Untersuchungen zu Nutzungsmöglichkeiten
Autor:
EAN: 9783639270747
ISBN: 978-3-639-27074-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Anzahl Seiten: 180
Gewicht: 286g
Größe: H220mm x B150mm x T11mm
Jahr: 2010