Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wie wirkt Kunst?

  • Kartonierter Einband
  • 369 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ästhetisches Erleben ist ein komplexes Zusammenspiel aus ineinandergreifenden Prozessen. Wahrnehmungsprozesse entschlüsseln die St... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ästhetisches Erleben ist ein komplexes Zusammenspiel aus ineinandergreifenden Prozessen. Wahrnehmungsprozesse entschlüsseln die Struktur und regen an, sich über inhaltliche Aspekte Gedanken zu machen. Die Lerngeschichte eines Betrachters bestimmt dabei seine Seh- und Denkgewohnheiten. Motivation bestimmt, ob und wie lange der Rezipient sich auf das ästhetische Erleben einlassen will, und wie intensiv die daraus resultierenden Emotionen sind. Jede ästhetische Reaktion ist eine individuelle Mischung aus all diesen Prozessen, die sich gegenseitig hervorrufen und bedingen. Diese Arbeit entwickelt ein theoretisches Modell zur Erklärung dieser komplexen, dynamischen Abläufe. Durch theoriegeleitete Einzelfallanalysen gelingt es, die verschiedenen beteiligten psychischen Prozesse und Strukturen in ihrem Zusammenwirken zu formalisieren. Aus diesem Modell lassen sich individuelle ästhetische Reaktionen erklären und prognostizieren.

Autorentext

Die Autorin: Dorothée Halcour, geboren in Heidelberg, studierte Kunst an der Kunstakademie Karlsruhe und Psychologie in Bamberg, Hamburg und Göttingen. Seit 1997 Mitarbeiterin am Institut für Theoretische Psychologie bei Prof. Dörner mit den Schwerpunkten Kulturvergleichende Psychologie und Ästhetik. Daneben Tätigkeit als klinische Psychologin.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Motivation ästhetischen Erlebens - Weltbild, Unbestimmtheit und Ästhetik - Ästhetisches Erleben und das Erkennen syntaktischer Strukturen - Verstehen der Bedeutung eines Bildes - Individuelle Denkstile beim Nachdenken über die Bedeutung von Kunst - Gefühle beim ästhetischen Erleben: Ergriffenheit, Sentimentalität und ästhetische Distanz - Ein Gesamtmodell ästhetischen Erlebens und seine Überprüfung.

Produktinformationen

Titel: Wie wirkt Kunst?
Untertitel: Zur Psychologie ästhetischen Erlebens
Autor:
EAN: 9783631398012
ISBN: 978-3-631-39801-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 369
Gewicht: 526g
Größe: H152mm x B126mm x T58mm
Jahr: 2002
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"