Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wartungsarbeiten Intrum DE Weitere Informationen

Infolge Wartungsarbeiten ist die Zahlungsoption «Rechnung» zur Zeit nicht verfügbar. Wir bitten Sie um Verständnis.

schliessen

Mini-Handbuch Beraten

  • Paperback
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Mini-Handbuch ist eine praxisnahe Einführung in das professionelle Beraten. Schulübergreifend (also systemisch, humanistisc... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 01.08.2019

Beschreibung

Dieses Mini-Handbuch ist eine praxisnahe Einführung in das professionelle Beraten. Schulübergreifend (also systemisch, humanistisch, verhaltenstherapeutisch, analytisch) werden darin zehn Prinzipien beschrieben und anhand konkreter Haltungen und Interventionen dargestellt. In der Humanistischen Psychologie werden eher Haltungen beschrieben, in der Systemischen Psychologie eher Interventionen. Die konkrete Zusammenführung, ohne die Beratung nicht gelingen kann, wird erstmals in diesem Buch vollzogen. Die zehn Prinzipien lauten: 1) Kontext- und Auftragsklärung (= Lösungsorientierung) 2) Empowerment (= Ressourcenorientierung) 3) Neugier 4) Wertschätzung 5) Empathie, Konfrontation und Humor 6) Internal and External Awareness (im Hier-und-Jetzt-Sein und Kongruenz) 7) Zirkularität und soziale Wirklichkeiten (Reframing)8) Hypothesenbildung (= Verstörung und Anregung) 9) Jedes Verhalten hat einen Gewinn und einen Preis 10) Vereinbarung eines Beobachtungs- oder Verhaltensexperiments

Autorentext
Dirk Rohr, Jg. 1973, Dr., ist Akademischer Direktor und Geschäftsführer der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln.

Klappentext

Dieses Mini-Handbuch ist eine praxisnahe Einführung in das professionelle Beraten. Schulübergreifend (also systemisch, humanistisch, verhaltenstherapeutisch, analytisch) werden darin zehn Prinzipien beschrieben und anhand konkreter Haltungen und Interventionen dargestellt. In der Humanistischen Psychologie werden eher Haltungen beschrieben, in der Systemischen Psychologie eher Interventionen. Die konkrete Zusammenführung, ohne die Beratung nicht gelingen kann, wird erstmals in diesem Buch vollzogen. Die zehn Prinzipien lauten: 1) Kontext- und Auftragsklärung (= Lösungsorientierung) 2) Empowerment (= Ressourcenorientierung) 3) Neugier 4) Wertschätzung 5) Empathie, Konfrontation und Humor 6) Internal and External Awareness (im Hier-und-Jetzt-Sein und Kongruenz) 7) Zirkularität und soziale Wirklichkeiten (Reframing) 8) Hypothesenbildung (= Verstörung und Anregung) 9) Jedes Verhalten hat einen Gewinn und einen Preis 10) Vereinbarung eines Beobachtungs- oder Verhaltensexperiments

Produktinformationen

Titel: Mini-Handbuch Beraten
Untertitel: 10 Prinzipien für 100 Interventionen
Autor:
EAN: 9783407366573
ISBN: 978-3-407-36657-3
Format: Paperback
Herausgeber: Beltz GmbH, Julius
Genre: Erwachsenenbildung
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: g
Größe: H207mm x B134mm
Veröffentlichung: 01.08.2019
Jahr: 2019

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen