Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Nonne

  • Kartonierter Einband
  • 172 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(19) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(5)
(6)
(8)
(0)
(0)
powered by 
"Schön, intensiv, wunderbar" LE FIGARO Die Nonne (Originaltitel La Religieuse ) von Denis Diderot, die 1792 posthum nach... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

"Schön, intensiv, wunderbar" LE FIGARO Die Nonne (Originaltitel La Religieuse ) von Denis Diderot, die 1792 posthum nach Diderots Tod erstmals veröffentlicht wurde, bietet außergewöhnlichen Filmstoff. Bereits 1966 wurde der Literaturklassiker vom französischen Nouvelle Vague-Regisseur Jacques Rivette verfilmt und fiel sofort der Zensur zum Opfer. Diderot enthüllt in seinem Literaturklassiker über eine Nonne wider Willen gnadenlos die Missstände in einem unerbittlichen System und bringt eine unverkennbare Kritik an der katholischen Kirche zum Ausdruck. Der französische Regisseur Guillaume Nicloux wagt sich in einer modernen Verfilmung erneut an den Stoff des Skandal-Romans, der bis heute seine Erschütterungskraft nicht eingebüßt hat. Dies ist die Neuausgabe des berühmten Romans von Denis Diderot zur Verfilmung von Guillaume Nicloux, mit Isabelle Hupert, Martina Gedeck und Pauline Etienne.Dieses Paperback ist Teil der Serie TREDITION CLASSICS.Der Verlag tredition aus Hamburg veröffentlicht in der Reihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Großteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhältlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bücher aufzulegen und das weltweit!

Autorentext

Geboren am 05.10.1713 in Langres, gestorben am 30.07.1784 in Paris. Denis Diderot war der Sohne eines Messerschmieds. Er besuchte die Jesuitenschulen in Langres und Paris. Er wurde gegen den Willen seiner Eltern Schriftsteller, die für ihn eine theologische Laufbahn vorgesehen hatten. Er hatte Kontakte zu Holbach, Condillac, Rousseau und d'Alembert.



Klappentext

«Schön, intensiv, wunderbar» LE FIGARO"Die Nonne" (Originaltitel "La Religieuse") von Denis Diderot, die 1792 posthum nach Diderots Tod erstmals veröffentlicht wurde, bietet außergewöhnlichen Filmstoff. Bereits 1966 wurde der Literaturklassiker vom französischen Nouvelle Vague-Regisseur Jacques Rivette verfilmt und fiel sofort der Zensur zum Opfer. Diderot enthüllt in seinem Literaturklassiker über eine Nonne wider Willen gnadenlos die Missstände in einem unerbittlichen System und bringt eine unverkennbare Kritik an der katholischen Kirche zum Ausdruck. Der französische Regisseur Guillaume Nicloux wagt sich in einer modernen Verfilmung erneut an den Stoff des Skandal-Romans, der bis heute seine Erschütterungskraft nicht eingebüßt hat. Dies ist die Neuausgabe des berühmten Romans von Denis Diderot zur Verfilmung von Guillaume Nicloux, mit Isabelle Hupert, Martina Gedeck und Pauline Etienne.Dieses Paperback ist Teil der Serie TREDITION CLASSICS.Der Verlag tredition aus Hamburg veröffentlicht in der Reihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Großteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhältlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bücher aufzulegen - und das weltweit!

Produktinformationen

Titel: Die Nonne
Untertitel: Der Roman zum Film
Autor:
EAN: 9783849552299
ISBN: 978-3-8495-5229-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Tredition Classics
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 172
Gewicht: 220g
Größe: H203mm x B131mm x T15mm
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen